Bild: Free

2022 könnte das beste Videospieljahr seit einer langen Zeit werden 

Das massive Nvidia Geforce-Leck im September verriet die Veröffentlichungstermine von Dutzenden von Videospielen wie Dragon Age 4 und sogar die Existenz von unangekündigten Titeln. Dieses Informationsleck war gewaltig und enthüllte über 400 in der Entwicklung befindliche Spiele und Veröffentlichungstermine für alle möglichen Systeme und Konsolen. Sowohl PC- als auch Konsolenspieler haben das durchgesickerte Dokument durchforstet, um neue Titel zu finden, auch wenn es nur wenige Informationen enthält. Das Einzige, was die Informanten veröffentlicht haben, war ein Dokument mit Namen von Spielen, Entwicklern, Herausgebern und Veröffentlichungsterminen, sodass es derzeit viele Spekulationen darüber gibt, was diese Projekte zu bieten haben.

Es gibt einen Unterschied zwischen Spielen, die bald auf den Markt kommen, und Spielen, die sich noch in der Entwicklung befinden. Viele der für den Dienst im Jahr 2023 und darüber hinaus angekündigten Titel sind spekulativ und könnten als Platzhalter dienen, um die Website zu füllen. So wurden viele der Spiele, deren Veröffentlichungsdatum für 2022 durchgesickert war, inzwischen offiziell angekündigt, wie zum Beispiel Hogwarts Legacy von Warner Bros., das nach der nächsten Fortsetzung von Fantastic Beasts erscheinen wird. Erwähnenswert ist auch, dass Horizon Forbidden West, dessen Veröffentlichung derzeit für Februar nächsten Jahres geplant ist, in dem Leak als September-Termin angegeben wurde. Es scheint, als würden die Veröffentlichungstermine ziemlich genau übereinstimmen, wenn man davon ausgeht, dass Elden Ring drei Tage später erscheint und das ActRaiser-Remake vorhersagt.

Konsolenspiele, PC-Spiele und Casinospiele – 2022 wird vielseitig

2022 wird ein großartiges Jahr für Gamer, denn in den kommenden Monaten werden einige aufregende Titel auf den Markt kommen. Es gibt Fortsetzungen, völlig neue Spiele und AAA-Titel, und einige mit Spannung erwartete und immer wieder verschobene Spiele werden hoffentlich endlich für die Spieler verfügbar sein. Und nicht nur Konsolen werden kommendes Jahr viel neues erleben, auch Casinospiele werden immer mehr in die Szene integriert. 

Gran Turismo 7

Es ist unbestritten, dass Gran Turismo eines der besten Rennspiele aller Zeiten für die PlayStation ist, und deshalb warten die Fans sehnsüchtig auf die Veröffentlichung der siebten Ausgabe. 

Es wird faszinierend sein zu sehen, wie das neue Rennspiel die Vorteile der PlayStation 5 nutzen wird. Es wird auf jeden Fall realistischer als je zuvor sein, was eine gute Nachricht für Spieler ist, die nicht genug von den gut gestalteten Autos und Strecken der Serie bekommen können. Laut der offiziellen PlayStation-Website wird Gran Turismo 7 am 3. April 2022 sowohl für die PS5 als auch für die PS4 erhältlich sein.

God of War: Ragnarok

GoW Ragnarok wird hoffentlich die brennenden Fragen beantworten, die Fans immer noch über Kratos und Atreus‘ nächste Schritte nach ihrer epischen Reise nach Jotunheim haben.

Ursprünglich sollte das Spiel gegen Ende 2021 erscheinen, doch eine Ankündigung während des Sony PlayStation Showcase im September bestätigte, dass es sich für PS4- und PS5-Nutzer auf irgendwann 2022 verschieben wird. Das Spiel verspricht, den Umfang des Originals zu erweitern und mehr Charaktere aus der nordischen Mythologie einzubeziehen.

Fazit

Während 2020 und auch 2021 eher mau waren, was die Umsetzung der sogenannten Next-Gen Konsolen betraf, so kann man sich für das kommende Jahr eindeutig auf mehr gute Unterhaltung einstellen. Fans und Neugierige können 2022 also jetzt schon kaum noch erwarten.