Systemanforderungen von Call Of Duty Black Ops Cold War veröffentlicht

Der neueste Trailer zu der PC-Version von Call of Duty: Black Ops Cold War ist da! PC-Spieler erhalten einen ersten Eindruck, wie die nächste Generation des weltweiten Kampfes auf ihrer Plattform aussehen wird. Zusätzlich zu dem, was im Trailer zu sehen ist, hat Call of Duty: Black Ops Cold War auf PC noch folgende weitere Funktionen zu bieten:

Viele Spieler konnten es bereits in der Beta-Version erproben: Das neue Spiel bietet eine Vielzahl an individuellen Anpassungsoptionen, wie zum Beispiel die Möglichkeit, auf einem Controller zu spielen. Zudem dürfen sich Grafik-Fans freuen: Neben einer 4K-Auflösung, die es erlaubt, das Spiel mit einer unbegrenzten Framerate laufen zu lassen, kommen Technologien zum Einsatz, mit denen Nutzer noch tiefer in die Spielwelt eintauchen können. So sorgen fotorealistische Schatten und ein KI-gesteuertes Echtzeit-Rendering für ein lebensechteres Erlebnis. Letzteres kann mit drei verfügbaren Optionen – Qualität, Balance und Leistung – genau auf die individuellen Spielanforderungen abgestimmt werden.

Profi-Spieler und alle, die es werden wollen, können jetzt mit minimaler Verzögerung zwischen dem Mausklick und der Aktion auf dem Bildschirm spielen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, auf einem ultraweiten Monitor oder auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig zu spielen. Damit behalten Spieler ihre Freunde im Blick, die dank der Funktion des plattformübergreifenden Crossplays alle gemeinsam oder gegeneinander spielen können.

McFarlane Toys Call of Duty Actionfigur Simon "Ghost" Riley
  • Offizieller Merchandise-Artikel
  • Tolle Ähnlichkeit
  • Tolles Geschenk für jeden Fan.

Alle Systemanforderungen:

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973