Auf diesen Tag haben Fans lange gewartet, aber nun ist es endlich so weit. Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 aus dem Hause Activision und Vicarious Visions ist ab sofort erhältlich.

Nach monatelangem Hype und Vorfreude hat das Warten endlich ein Ende. Heute erscheint das Videospiel Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2, in dem Spieler irre Skateboard-Kombos hinlegen können, ohne das Wohnzimmer verlassen zu müssen. Jetzt können Fans mit Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 auf PlayStation 4, der Xbox One sowie über Epic auf dem PC zu den größten Skatern aller Zeiten werden.

„Ich bin dankbar für die Qualität und Fürsorge, die Activision und Vicarious Visions in das Remaster gesteckt haben, um die Tony Hawk’s Pro Skater-Reihe auf bestmögliche Weise wieder zum Leben zu erwecken“, erklärt Tony Hawk. „Seit Jahren bitten mich Fans, diese Spiele zurückzubringen, und ich kann voller Stolz sagen, dass wir jetzt ein Spiel haben, das die Erwartungen nostalgischer Fans erfüllt und gleichzeitig eine neue Generation ermutigt, einen Controller in die Hand zu nehmen und am Ende vielleicht sogar aufs Skateboard zu steigen.“

Um die Veröffentlichung zu feiern, hat Activision das legendäre Lagerhalle-Level im echten Leben nachgebaut und Tony darin skaten lassen.

Das originalgetreue Remaster lässt die ersten zwei legendären Spiele der Serie als glorreiches Paket zurückkehren, das alle ursprünglichen Level, Profi-Skater und Tricks mit ganz neuen Spielweisen, neuer Musik und mehr auf den unterstützenden Systemen in atemberaubenden 4K miteinander vereint. Und ja, die Modi Mach-dir-den-Park und Mach-dir-den-Skater sind zurück! Neu an Mach-dir-den-Park ist dieses Mal der umfangreiche Editor, der ganz neue Arten der Anpassung ermöglicht. Spieler können ihre Parks online mit Freunden teilen und Skater mit Anpassungen ausstatten. Unter den neuen Funktionen sind auch mehr Ziele als je zuvor sowie zusätzliche Challenges, um das Gameplay aufzumotzen.

Unsere oberste Priorität beim Remaster war es, das Vermächtnis, das Handling und die Qualität der Originale zu ehren“, erläutert Jen Oneal, Studioleiterin bei Vicarious Visions. „Zu sehen und zu hören, wie Fans rund um den Globus ihre Begeisterung und Liebe für die Lagerhalle-Demo miteinander geteilt haben, hat bestätigt, dass wir erreicht haben, was wir erreichen wollten. Wir von Vicarious Visions sind große Fans des Franchises, und wir können es kaum erwarten, mit den anderen Fans zu spielen. Wir hoffen, dass sie beim Spielen genauso viel Spaß haben werden, wie wir bei der Entwicklung hatten.“