ACE COMBAT 7: SKIES UNKNOWN – Patch 1.02 erschienen

Bandai Namco hat heute den Ace Combat 7: Skies Unknown Patch 1.02 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Im folgenden haben wir für euch die Patch-Notes:

PS4

  • Ein Fehler, durch den Mission 12 im Kampagnenmodus unter bestimmten Bedingungen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, durch den Mission 01 im VR-Modus unter bestimmten Bedingungen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Es wurden Anpassungen am Zielwechsel vorgenommen.
  • Die Zeitspanne, die Spieler in einem Mehrspielerraum inaktiv sein können, bevor sie aus dem Raum entfernt werden, wurde angepasst.
  • Weitere kleine Probleme wurden behoben.

Steam

  • Ein Fehler, durch den Mission 12 im Kampagnenmodus unter bestimmten Bedingungen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Es wurden Anpassungen am Zielwechsel vorgenommen.
  • Die Zeitspanne, die Spieler in einem Mehrspielerraum inaktiv sein können, bevor sie aus dem Raum entfernt werden, wurde angepasst.
  • Bestimmte Mehrspieleraktionen wurden stabilisiert.
  • Weitere kleine Probleme wurden behoben.

Xbox One

  • Ein Fehler, durch den Mission 12 im Kampagnenmodus unter bestimmten Bedingungen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Es wurden Anpassungen am Zielwechsel vorgenommen.
  • Die Zeitspanne, die Spieler in einem Mehrspielerraum inaktiv sein können, bevor sie aus dem Raum entfernt werden, wurde angepasst.
  • Weitere kleine Probleme wurden behoben.

Ace Combat 7: Skies Unknown ist seit dem 18. Januar 2019 für die PlayStation 4, Xbox One, und den 1. Februar für PC via Steam erhältlich.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com