Hardware

ACER – stell neue visuelle „Arbeitstiere“ vor

Acer präsentiert zwei neue Chromebase-Modelle in elegantem Design: Die Acer Chromebase for Meetings 24V2 ist dank Google Hangouts Meet maßgeschneidert für unkomplizierte Videokonferenzen. Sein großer Bruder, die Acer Chromebase 24I2, kann als All-in-One Gerät in den verschiedensten Aufgabenbereichen brillieren – vom Einsatz als feste Workstation bis hin zum Info-Center im Einzelhandel.

Für produktive Videokonferenzen: Acer Chromebase 24V2
Die Acer Chromebase for Meetings 24V2 ist ein spezielles All-in-One-Videokonferenzsystem mit Touchscreen, das sich sowohl für Einzelarbeitsplätze als auch kleine bis mittelgroße Arbeitsräume eignet. Telefon-und Videokonferenzen können dank Gmail und Google Calendar einfach geplant und unkompliziert umgesetzt werden. Das Modell ermöglicht es bis zu 25 Teilnehmern über Google Hangouts Meet, bis zu 50 Teilnehmern über Google G Suite Business und bis zu 100 Teilnehmern über G Suite Enterprise in einer Konferenz zu sein. Benutzer ohne Google-Konto können auch als Gäste an Gesprächen teilnehmen, indem sie einfach auf den Freigabelink innerhalb der Einladung zur Besprechung klicken.

Telefonkonferenzen: Schnell und unkompliziert
Die Acer Chromebase for Meetings 24V2 verfügt über ein 24-Zoll großes, verstellbares Full HD-Touchdisplay mit 250 Nits. Ein schneller Intel Core i7-8550U-Prozessor, 4 GB DDR4 RAM sowie der 32 GB große SSD-Speicher erlauben sekundenschnelles Hochfahren und garantieren störungsfreie Videokonferenzen. Die verbaute 5-Megapixel-Webcam kann dank integriertem Weitwinkel auch größere Gruppen vollständig erfassen und darstellen. Zwei Mikrofone und zwei Stereolautsprecher sorgen für die glasklare Übertragung und Wiedergabe aller Stimmen, damit alle Teilnehmer die besprochenen Inhalte jederzeit verstehen können.

Produktive Workstation für Unternehmen: Acer Chrombase 24I2
Die Acer Chromebase 24I2 mit Chrome OS ist ausgestattet mit einem Intel Core Prozessor der 8. Generation, bis zu 8 GB DDR4 RAM und SSDs mit bis zu 128 GB. Das verschafft ihr speziell bei anspruchsvollen Verarbeitungsaufgaben einen entscheidenden Vorsprung: Apps laden zügiger, Grafiken laufen schneller und es können mehrere Aufgaben parallel und ohne Verzögerung ausgeführt werden.

Optional verfügt die Chromebase über einen Touchscreen, der besonders bei gemeinsam genutzten Arbeitsplätzen und Teamwork praktisch eingesetzt werden kann. Auch im Kundenkontakt spiel der Touchscreen seine Stärken aus: Die Chromebase 24I2 lässt sich perfekt auf alle Einsatzszenarien im Einzelhandel, in Supermärkten oder Kiosks, aber auch in Hotel-Lobbys und ähnlichen Geschäftsfeldern anpassen. Die Kombination aus der schnellen Einsatzbereitschaft, hohen Sicherheit des Systems und dem intuitiven wie einfachen Netzwerk- und Cloud-Management ist genau auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnitten. Darüber hinaus lässt sich die Acer Chromebase 24I2 dank dieser Eigenschaften auch nahtlos in moderne Hochschulklassenzimmer, Computerlabore oder als öffentlich genutzte Desktop-PCs in Schulbibliotheken integrieren. Zusätzlich unterstützt das Modell sämtliche Google Play Services.

Zukunftsorientiertes Design
Die beiden neuen Chromebase-Modelle verfügen beide über ein mattes Full HD- Display (1920 x 1080) mit IPS-Technologie, optionaler Touch-Funktion und schmalem Rahmen, das um -5 bis 25 Grad geneigt werden kann. Dank der optionalen VESA-Halterung können die Geräte problemlos auch an der Wand montiert werden und sparen damit gerade in kleinen Räumen jede Menge Platz. Eine Abdeckung auf der Rückseite verbirgt zudem unansehnliche Anschlusskabel und vereinfacht damit auch die Nutzung.

Anschlüsse für alle Gelegenheiten und Geräte
An beiden Modellen erhöhen zahlreiche Anschlüsse die Konnektivität und ermöglichen die Verbindung mit nahezu allen Peripheriegeräten. Ein USB 3.1 Typ C-Anschluss, vier USB 3.1-Anschlüsse der ersten Generation, einen HDMI-Anschluss, einen SD-Kartenslot und RJ45-Anschlüsse bereiten den Nutzer auf alle Eventualitäten vor und bringen ein umfassendes Angebot der Datenübertragung.

Updates im Hintergrund
Damit die Geräte jederzeit auf dem neuesten technischen Stand bleiben, arbeiten sie mit automatischen Hintergrund-Updates. Das reduziert zum einen den manuellen Wartungsaufwand für den Nutzer und versorgt sie gleichzeitig mit den neuesten Funktionserweiterungen und Sicherheitsupdates. Um für noch mehr Sicherheit zu sorgen nutzen alle Acer Chromebase-Modelle die zahlreichen Sicherheitsebenen von Chrome OS und schützen den Nutzer und sein Endgerät damit effektiv vor Viren und Malware. Zusätzlich bietet Google einen 24-Stunden-Support zu allen Sicherheitsfragen an.

Preis und Verfügbarkeit
Die Acer Chromebase for Meetings 24V2 ist ab sofort zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1.099 EUR erhältlich.

Die Acer Chromebase 24I2 ist ab sofort zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 719 EUR erhältlich.

 

Categories: Hardware

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.