Bild: ADATA

ADATA bringt kompatibles Gehäuse für M.2 PCIe- oder SATA-SSDs

ADATA hat das ADATA EC700G RGB SSD-Gehäuse vorgestellt. Das EC700G haucht alten internen M.2-PCIe- oder SATA-SSDs neues Leben als externe SSD ein. Es ist mit allen PCIe- und SATA-SSDs kompatibel und liefert dank USB 3.2 Gen 2 und Typ-C Datenübertragungsraten von bis zu 1000 MB/s.

Hohe Kompatibilität

Das EC700G ist mit M.2-PCIe- oder SATA-SSDs kompatibel. Es arbeitet nicht nur mit den gängigsten M.2 2280 Abmessungen, sondern auch mit M.2 2242 und M.2 2230. Mit der Unterstützung von USB 3.2 Gen 2 und Typ-C kann ein EC700G, das mit einer SSD ausgestattet ist, Geschwindigkeiten von bis zu 1000 MB/s erreichen, was etwa 12,5 Mal schneller als gewöhnliche externe Festplatten ist. Das bedeutet, dass ein 10 GB großer Film in nur 20 Sekunden übertragen werden kann.

Elegantes RGB-Design

Optisch besticht das EC700G mit einer eleganten, matten Oberfläche, welche die Ansammlung von Fingerabdrücken verhindert. Zudem sind die Kanten des Gehäuses abgeflacht, was dem EC700G eine ausgeprägte Tiefenperspektive verleiht. Die obere abgeschrägte Kante ist diagonal ausgerichtet, um eine auffällige dreieckige Oberfläche zu erzeugen. Die rechte Seite des Gehäuses verfügt über einer abgeschrägten RGB-Lichtleiste, die für zusätzlichen Style sorgt.

Einfacher Zusammenbau ohne Werkzeug

Das werkzeuglose Design sorgt für eine einfache Installation und den mühelosen Einsatz einer SSD in das Gehäuse. Auch das Verschließen des EC700G geht einfach per Hand über die Rändelschrauben. Somit werden keine weiteren Werkzeuge benötigt.

Die perfekte digitale Bibliothek

Eine installierte SSD mit hoher Kapazität macht das EC700G ideal für die Speicherung von Fotos, Musik, Videos und mehr. Es funktioniert mit allen wichtigen Betriebssystemen, einschließlich macOS, Windows und Android, sodass Benutzer Medieninhalte jeglicher Art schnell und einfach auf verschiedene Geräte übertragen können. Darüber hinaus ist das EC700G eine großartige Möglichkeit, auch Konsolenspiele zu speichern und damit die Ladezeiten von Spielen zu beschleunigen, für ein nahtloses Gaming Erlebnis.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973