Schon seit 4 Jahren dürfen wir den Zombie Shooter Arizona Sunshine von Vertigo Games auf allen gängigen VR Systemen genießen, nun gibt es bald neuen kostenlosen Content.

Vertigo Games und Jaywalkers Interactive haben angekündigt, dass sie die VR-Zombie-Apokalypse um eine brandneue Karte für den Hordenmodus erweitern. Die neue Hordenmodus-Karte spielt im schäbigen Trailer Park, einer der fortgeschritteneren Kampagnenumgebungen von Arizona Sunshine. Das kostenlose Inhalts-Update wird am 15. Dezember 2020 für Oculus Quest erscheinen, eine Veröffentlichung für die wichtigsten PC-VR-Headsets und PlayStation VR folgt Anfang 2021.

Die kostenlose Trailer Park-Karte ist ein komplett neues Inhalts-Update für den immergrünen Zombie-Shooter Arizona Sunshine, eines der ersten Virtual-Reality-Spiele mit vollem Funktionsumfang. Arizona Sunshine, das im ersten Monat seiner Veröffentlichung weltweit über 1,4 Millionen Dollar einspielte, hat seither eine Reihe von Inhalts-Updates und Story-Erweiterungen für Fans auf allen wichtigen VR-Plattformen gebracht – zuletzt eine umfassende grafische Verbesserung für die Quest 2 – und führt auch heute noch die Charts als VR-Favorit an.

Diesen Dezember feiert Vertigo Games das 4-jährige Jubiläum von Arizona Sunshine mit einem globalen Wettbewerb. Besucht die arizona-sunshine.com/horde-mode-challenge-2020, um die Chance zu haben, ein Oculus Quest 2-Headset und eine ganze Horde von Arizona Sunshine-Goodies zu gewinnen.