ARK: SURVIVAL EVOLVED – Patch 1.68 bzw. 521.0 verfügbar

Studio WildCard spendierten heute ihren Survival-Game Ark: Survival Evolved den Patch 1.68 (aktuelle Spiele-Version: 521.0).

Der Patch ist 6,904GB groß und wir haben wie immer für Euch die Patch-Notes:

fixes.png

  • TLC Phase 2 – 6 Dinos Aktualisiert/überarbeitet
  • Dino TLC – Argentavis
    • Erhält ein Modell-Update, Animations-Update, Textur-Update und einige neue Fähigkeiten
      • Kann zwei Kreaturen tragen
        • C – greift/gibt frei Kreaturen mit Schnabel
        • Rechtsklick – greift/gibt frei Kreaturen mit Krallen
      • Gesundheit regenerieren Buff von verbrauchenden Leichen
      • Sattel fungiert als mobile Crafting Station
      • Reduzierung des Gewichts verschiedener Ressourcen um bis zu 50%
  • Dino TLC – Parasaurier!
    • Erhält einen Sound-Tweak und einige neue Fähigkeiten:
      • Alarm-Modus
        • Kann in den Turm/Wachmodus versetzt werden und auf Bedrohungen in der Nähe prüfen
        • Benachrichtigt Sie akustisch und visuell, wenn Bedrohungen vorhanden sind.
      • Kleine Kreaturen einschüchtern
        • C wenn geritten – verscheucht kleine/mittlere Kreaturen
        • Aktivieren Sie den Alarmmodus, um ihn automatisch zu aktivieren
      • Scannen
        • Kann beim Reiten einen Scan auslösen (Rechtsklick)
        • Scannt nach Bedrohungen in der Nähe
        • Benachrichtigt Sie visuell, wenn Bedrohungen vorhanden sind
  • Dino TLC – Raptor!
    • Erhält ein Modell-Update, Animations-Update, Textur-Update und einige neue Fähigkeiten:
      • Springen
        • drücke C um auf ein Ziel zu springen
        • Hält kleine Ziele am Boden für kurze Zeit
        • drücke C um wiederholt anzugreifen
      • Rudel Buff
        • Erhöht die Schadensresistenz
        • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit
        • Erhöht das Angriffstempo
        • hält 45 sec
  • Dino TLC – Sarco!
    • Erhält ein Modell-Update, Animations-Update, Textur-Update und einige neue Fähigkeiten:
      • Liegt mit offenem Maul wenn unbenutzt (Idle Animation)
      • Todesrolle
        • Schnappt sich sein Ziel und rollt um Schaden zu verursachen und es zu deaktivieren
      • Ausfallschritt
        • Kann sich auf ein Ziel vor ihm zu stürzen
      • 180 Angriff
        • Kann sich auf dem Punktdrehen, um Feinde hinter sich anzugreifen
      • Begehbar
        • Ermöglicht es freundlichen Menschen, auf dem Rücken zu gehen und zu stehen
        • Nützlich im Wasser, man kann sie an die Oberfläche bringen und als Floß benutzen
      • Schwimmtiefe
        • Hält seine aktuelle Tiefe beim Schwimmen
        • Kann knapp unter der Oberfläche lauern
      • Piranhas Flucht
  • Dino TLC – Spino!
    • Erhält ein Modell-Update, Animations-Update, Textur-Update und einige neue Fähigkeiten:
      • Wasser Bonus
        • Gegeben, wenn im Wasser
        • Bonus-Bewegungsgeschwindigkeit
        • Bonus-Wenderadius
        • Bonusangriffsschaden
        • Bonus Heilung
        • Bleibt nach dem Verlassen des Wassers kurzzeitig bestehen.
      • Zweibeiniger/Vierbeiniger Lauf beim Drücken von C
        • Laufen auf zwei Beinen
          • Stärkere Angriffe
          • kleiner Wendekreis
        • Laufen auf vier Beinen
          • Schnellere Bewegungsgeschwindigkeit
        • Bevorzugt Fischfilet zum Zähmen
  • Dino TLC – Trike!
    • Erhält ein Modell-Update, Animations-Update, Textur-Update und einige neue Fähigkeiten:
      • Rammangriff
        • Kurzes aufladen
        • Je länger es geladen ist, desto schneller geht es
        • Betäubt das Ziel, wenn es getroffen wird
        • Stößt kleine Dinos beim Aufladen weg (probiert es an einer Gruppe Dodo)
      • Rivalität buff
        • Bei großen Fleischfressern in der Nähe Bekommt es einen Bonus
        • leichte Erhöhung des Schadens
        • Verringert den erlittenen Schaden geringfügig
        • Erhöht die Gesundheit um 10%
  • Ragnarok Update
    • Streaming-Bounds zur Unterstützung des Speichers korrigiert
    • Mehrere Löcher, fehlerhafte SupplyDrops und schwebendes Laub wurden behoben
    • Bessere Beleuchtung rund um den LL-Dungeon
  • Löcher in Aberration, TheCenter und TheIsland gefixt
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem GriffinFedern in Einzelspielern als Standard angezeigt wurden
  • Deaktivierung im Ragnarok Puzzle-Höhle Gebäude zu errichten. Stellt
    sicher das bis zum erscheinen dieses Patches alles aus dieser Höhle entfernt wurde (Anm. MJA Inc.: weitere Infos dazu findet ihr hier)

Ark: Survival Evolved erschien am  6. Dezember 2016 in der Early Access-Version für die PlayStation 4. Am 29. August 2017 ging das Spiel in die Vollversion über. Unseren Test zum Spiel könnt ihr hier nach lesen.

[amazon_link asins=’B0721MLYVW‘ template=’ProductGrid‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’23f5261a-8e61-11e7-b2f3-252d512145c8′]


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com