Heute kündigte Ubisoft im Rahmen der Mai Ausgabe von Inside Xbox an, dass Assassin’s Creed Valhalla, die Verbesserungen der nächsten Konsolengeneration in vollem Umfang ausschöpfen wird. Darüber hinaus konnten Fans in einem Gameplay-Trailer das Spiel erstmals in Bewegung sehen.

„Als Entwickler freuen wir uns immer, mit neuer Hardware zu arbeiten, weil wir somit unsere kreative Vision besser zum Ausdruck bringen können. Die Assassin’s Creed-Reihe stand schon immer dafür, neue Technologien zu erforschen und das Potential neuer Konsolen zu nutzen, um ein möglichst vollkommendes Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns, eng mit Microsoft zusammenzuarbeiten, um Assassin’s Creed Valhalla auf Xbox Series X zu bringen“, sagt Ashraf Ismail, Creative Director.

Assassin’s Creed Valhalla die Vorteile verbesserter Grafik voll ausnutzen und den Spielern die Möglichkeit geben, die offene Spielwelt von Norwegen und England bis ins kleinste Detail zu erleben. Darüber hinaus wird das Spiel von schnelleren Ladezeiten profitieren.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973