BATTLEFIELD 4 – DICE testet 60 Hz Server

Battlefield 4 hat über 2 Jahre damit verbracht um endlich als lauffähig bezeichnet werden zu können. Doch das Handtuch hat Dice noch lange nicht geworfen.

So testet Dice weiterhin an den Verbesserungen für das Spiel. Letztens wurde an einer 60 Hz Tickrate für die Playstation 4 Server getestet. Bisher laufen die Server für Battlefield 4 alle mit einer 30 Hz Tickrate. …und laut Reddit sieht es wohl sehr gut aus.

Dice nimmt damit Battlefield 4 als Versuchsobjekt um mit dem angekündigten Battlefield 5 ein wahres Battlefield liefern zu können. Das macht Mut und Lust auf mehr.

Die ersten positiven Ansätze der ganzen Testserien waren schon in der Beta zu Star Wars Battlefront sichtbar. Man darf wohl dazu nur sagen:

Dice, nicht nachlassen und alle kommenden Spiele werden wieder das, was man erwartet.


FacebookTwitter Logo

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973