BATTLEFIELD 4 – Server demnächst mit 45Hz Tickrate

Wie Dice heute mitgeteilt hat, möchte man aber Donnerstag die Tickrate für die Battlefield 4 Server von 30 Hz auf 45 Hz erhöhen.

Damit geht Dice einen weiteren Schritt um das Erlebnis in Battlefield 4 besser zu machen. Vorerst werden aber nur Server mit bis zu 32 Spieler für die neue Tickrate berücksichtigt. Alle anderen Server bleiben bei 30 Hz. Wann diese dann angehoben werden, bleibt leider weiter unklar, da es dazu keine Aussage gab.

Als Tickrate bezeichnet man bei Spieleservern die Frequenz, mit der Server die Positionen der Spieler an die Computer der anderen Spieler, die Clients, weitergibt. In diesem Fall 30 mal pro Sekunde auf 45 mal pro Sekunde.


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973