BF: HARDLINE – Fertigstellung lässt auf sich warten

Am 19. März soll Battlefield Hardline erscheinen. Laut unseren Informationen ist die Version für den PC fertiggestellt und kann angetestet werden.

Doch die Konsolenversionen lassen noch auf sich warten. Damit ein Spiel auf der Playstation 4 erscheinen kann, muss es vorher von Sony geprüft werden. Die Rede ist hierbei von dem bekannten „Goldstatus“. Hat ein Spiel diesen erreicht, wird es bei Sony vorgelegt. Nach erfolgreicher Prüfung, erhält ein Spiel die Freigabe und kann in „Produktion“ gehen damit es pünktlich zum Release in den Regalen liegt.

Doch bisher lässt BF: Hardline da noch auf sich warten. Auch gab es in dieser Woche von Visceral einige Aussagen, man muss mit kleineren Turbulenzen rechnen und das obwohl man das letzte halbe Jahr von einem fehlerfreien Start redete.

Wir rechnen mit einem Goldstatus erst Anfang März und zum Release wird es ein riesigen „Day-One-Patch“ geben.

Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973