Auch wenn XPG, ein Unternehmen von Adata, die Spectrix S20G M2-Festplatte noch nicht offiziell vorgestellt hat, so ist sie schon auf deren Webseite gelistet. Die Spectrix S20G bietet eine PCIe-Gen3x4-Schnittstelle und Unterstützung von SLC-Caching und Host-Memory-Puffer mit Geschwindigkeiten von 160K/190K IOPS beim zufälligen Lesen/Schreiben.

Die XPG SPECTRIX S20G ist durch und durch eine Gaming-SSD, was auch durch ihre Gestaltung widergespiegelt wird. Sie besitzt ein markantes, auffälliges x-förmiges RGB-Design, das alle Konkurrenten in den Schatten stellt. Die RGB-Lichteffekte können über Software angepasst werden. Darüber hinaus verleiht ein gebürstetes Finish der SSD einen eindrucksvollen und dennoch eleganten Look, der sowohl einschüchternd als auch beeindruckend ist.

Die Gestaltung der XPG SPECTRIX S20G befördert Ihr PC-System ins Xtreme mit einer markanten x-förmigen RGB-Beleuchtung, während ihre Leistung Ihr Gameplay mit Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von 2500/1800 MB pro Sekunde aufwertet. Beschleunigen Sie Ihr Spielerlebnis mit der NVMe-1.3-konformen SPECTRIX S20G. Hergestellt mit 3D-NAND-Flash und Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von 2500/1800 Mb/s werden Spiele schneller geladen und ein geschmeidigeres Gameplay erzeugt. Sie funktioniert mit allen aktuellsten Intel- und AMD-Plattformen, bietet stressfreie Kompatibilität. Die SPECTRIX S20G unterstützt LDPC- (Low Density Parity Check) Fehlerkorrekturcode-Technologie zur Erkennung und Behebung einer Vielzahl von Datenfehlern. Und mit AES-256-Verschlüsselung gewährleistet sie Datensicherheit und -integrität.

Die Preise sind leider noch nicht bekannt, dafür aber die angebotenen Größen mit 1TB und 500 GB.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973