News

BUS SIMULATOR 18 – Release für die Konsolen ist nun offiziell bestätigt worden

Es ist bald soweit: Nach langem Warten hat Astragon heute den offiziellen Release von Bus-Simulator für die PlayStation 4 und Xbox One verkündet. Das Spiel wird am 17. September digital im Store der PlayStation 4 und Xbox One für 39,99€ erhältlich sein. Zusätzlich können sich PlayStation 4 Gamer über eine Disk-Version freuen.

Egal ob im Industrie- und Hafengebiet, Downtown, den umliegenden Dörfern oder im Businesspark – im Bus Simulator erlebst Du in einem frei befahrbaren riesigen, abwechslungsreichen Stadtgebiet hautnah den spannenden Alltag eines Busfahrers.

Setze Dich hinter das Steuer Deiner 8 original lizenzierten Stadtbusse der Marken Mercedes-Benz, Setra, MAN und IVECO und befördere Deine Passagiere sicher und pünktlich an ihr Ziel – alleine im Einzelspieler- oder gemeinsam mit Deinen Freunden im synchronen Multiplayer-Modus.

Stelle Dich als Busfahrer in 12 verschiedenen Stadtvierteln den Herausforderungen des alltäglichen Straßenverkehrs einer Großstadt mit allem, was dazugehört.

Lass Dich von Wetterkapriolen, Schlaglöchern, Staus, Schwarzfahrern, Unfällen, Baustellen, Nachtfahrten und Extrawünschen Deiner Fahrgäste nicht aus der Ruhe bringen. Nein, im Gegenteil: Übernimm die volle Kontrolle über Deinen Bus, verdiene Geld und Reputation durch eine sichere und pünktliche Fahrweise und erlebe in den authentischen Stadtbezirken nahezu grenzenlosen Fahrspaß.

Erspiele Dir durch tausende virtuelle Straßenkilometer neue Distrikte, neue Busse und neue Individualisierungsmöglichkeiten für Deine Busse. Durch die umfangreiche Moddingunterstützung von Bus Simulator 18 sind Dir schier keine Grenzen gesetzt: Kreiere Strecken, erschaffe eigene Busse, gestalte Bus-Lackierungen, erstelle neue Karten und teile sie mit der Community, oder lade Dir vorhandene Modding-Inhalte aus dem Steamworkshop herunter, installiere sie und erweitere so Dein Spielerlebnis.

Doch sei auch mit Deinen selbst gebauten Bussen auf der Hut! Verursache keinen Schaden und pass auf die in der Stadt verteilten Blitzer auf. Dein Ansehen sowie Dein Geldbeutel könnten ansonsten in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

Categories: News

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.