Bild: Astragon Entertainment

Bus Simulator City Ride für Android, iOS & Nintendo Switch angekündigt; Playtest startet nächste Woche für iOS-Besitzer

Der Bus Simulator wird im Herbst’22 mit „Bus Simulator City Ride“ mobil!

Astragon Entertainment und Stillalive Studios sind stolz darauf, die bekannte Bus Simulator-Serie auf weiteren Plattformen zu veröffentlichen: Bus Simulator City Ride erscheint im Herbst 2022 für iPhone und iPad, Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem und Nintendo Switch. Somit erhalten Spielende die Möglichkeit, zu Hause wie auch unterwegs, lizenzierte Busse in einer lebendigen Umgebung zu fahren.

Nach der Veröffentlichung von drei Bus Simulator-Teilen auf PC und stationären Konsolen erhält die Serie im Herbst 2022 einen brandneuen Ableger. Ihr habt zum ersten Mal die Möglichkeit auch auf eurem iPhone und iPad, Android-Smartphones und -Tablets, sowie Nintendo Switch am Steuer von zehn offiziell lizenzierten Bussen weltbekannter Hersteller wie Alexander Dennis, Blue Bird, Setra, Vicinity Motor Corp. und einige weitere, Fahrgäste von A nach B zu bringen.

Das fiktive „Havensburg“ ist nordeuropäischen Städten nachempfunden und bietet mit der Speicherstadt, dem Hafen, der Altstadt und ländlichen Außenbezirken eine Vielzahl ikonischer Gebäude und Landschaften. Während der Kampagne erhält ihr immer wieder neue Missionen, wodurch weitere Strecken und neue Stadtteile freigeschaltet werden können. Euer Ziel ist es, die verschiedenen Teile der Stadt mit einem öffentlichen Verkehrsnetz auszustatten und das eigene Unternehmen zu vergrößern.

Für die Entwicklung von Bus Simulator City Ride zeichnet einmal mehr Stillalive Studios, das Entwicklerteam hinter vorangegangenen Serienteilen wie Bus Simulator 18 (Review) und Bus Simulator 21 (Review), verantwortlich.

Eine weitere sehr gute Nachricht für alle, die Bus Simulator City Ride bereits jetzt schon einmal spielen möchten: Ab sofort können sich Interessierte, die ein iPhone oder iPad besitzen, für einen geschlossenen und limitierten Playtest bewerben. Ab Freitag, den 10. Juni, erhalten ausgewählte Spieler Zugriff auf die aktuelle Version. Mit der Teilnahme könnt ihr helfen, das Spiel weiter zu verbessern. Alle Informationen und das Anmeldeformular sind hier einzusehen.

Bus Simulator City Ride ist ab Herbst 2022 im Apple App Store, auf Google Playsowie im Nintendo eShop verfügbar. Neben dem digitalen Release für Nintendo Switch wird ebenfalls eine Box-Version im Handel erscheinen.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com