C64 – kehrt als Mini-Konsole zurück

Kaum einer wird es von den heutigen jungen Gamern noch kennen, Datasetten, 5 1/4 Zoll Disketten und den wohl ersten Heimcomputer, den sich jeder leisten konnte. Die Rede ist vom C64 ! Dieser kehrt nun, ähnlich wie die Nintendo-Mini-Konsolen, zurück und bringt gleich 64 klassische Games mit sich.

Pünktlich zum 35-jährigen Jubiläum feiert er nun seine Rückkehr! Dank HDMI-Port können Spieler alle 64 Lizenzprodukte auf modernen Geräten erneut erleben und Gaming-Geschichte erfahren. Unter diesen Spielen befinden sich Titel legendärer Entwickler wie Epyx, Gremlin Graphics, Hewson und Bitmap Brothers. Titel wie California Games, Speedball 2: Brutal Deluxe, Paradroid sowie Impossible Mission treiben C64-Fans die Freudentränen in die Augen. Eine Vielzahl der mitgelieferten Titel können auf hohe Wertungen der damaligen Fachpresse zurückblicken und haben bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Von Sport über Shooter, Platformer und Puzzle-Spiele, die Vielfalt lässt jedes Retro-Herz höher schlagen.

Nur halb so groß wie das Original bietet der THEC64 Mini direkte Verbindungsmöglichkeiten zu modernen TV-Geräten und erscheint mit einem originalgetreuen neuen Joystick, der unkompliziert an einen der beiden USB-Ports angeschlossen wird. Auf diese Weise bietet der THEC64 Mini klassisches Spielvergnügen mit nur wenigen Handgriffen.  Bereits 1982 veröffentlicht, eroberte der C64 Home Computer die Welt und dominierte über weite Strecken der 1980er-Jahre die digitale Unterhaltungslandschaft. Millionen verkaufte Einheiten garantieren noch heute einen sicheren Platz im Herzen der Fans von damals. Wie es sich für einen Home Computer gehört, besteht auch beim THEC64  MINI die Möglichkeit, eine PC-Tastatur (USB) anzuschließen und als klassischen C64 anzuwenden, um BASIC Befehle einzugeben oder neue Spiele zu programmieren.

Der THE C64® Mini erscheint inklusive eines USB-Joysticks, einem USB Ladekabel sowie einem HDMI Kabel zum direkten Anschluss an moderne TV-Geräte. Weitere Funktionen umfassen die Möglichkeit Spielstände zu speichern und eine Pixel-Filter-Funktion, CRT und Scanline-Emulation. Über den Anschluss eines USB-Flashdrives können zukünftige Updates gewährleistet werden.

[amazon_link asins=’B010BE6LYS,B00T2238PQ,B00WEOVGVC,1312910607′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’90f8ebbb-a523-11e7-983f-471ab9e403d6′]


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973