CALIBER – der Taktikshooter wird auch in Europa erhältlich sein

Wargaming kann noch viel mehr als World of Tanks und Co. In Russland schon ein Hit, wird der Taktikshooter Caliber in Zusammenarbeit mit 1C Game Studios auch Europa erobern.

Nach einem überaus erfolgreichen Start von Caliber in der GUS ( Gemeinschaft unabhängiger Staaten, die ehemaligen Mitgliedstaaten der Sowjetunion (ohne Litauen, Lettland, Estland) mit über einer Million registrierten Spielern, nutzen die Entwickler die gewonnenen Erfahrungen, um Caliber bereit für den Start in Europa zu machen. Neugierige Spieler können Caliber bereits auf der IEM Expo in Kattowitz, Polen vom 28. Februar bis 1. März am Stand B3 in seiner neusten Version erleben.

Caliber stellt die Fähigkeiten der Spieler auf die Probe und lässt sie in Teams von bis zu vier Spielern in spannenden Missionen gegen die künstliche Intelligenz antreten oder die Herausforderung gegen andere Spieler im PvP-Modus suchen. Die richtige Kommunikation, Koordination und eine abgestimmte Taktik sind der Weg, um in dem teambasierten Actionspiel erfolgreich zu sein.
Die Spieler wählen in Caliber einen Operator mit einzigartigen Fähigkeiten aus einer Vielzahl verschiedener internationaler Spezialeinheiten, um ihre Rolle im Team zu erfüllen. Fans von detailgetreuen Uniformen und Equipment werden von den akkurat nachgebildeten Internationalen Spezialeinheiten, wie die des deutschen KSK, den US Navy SEALs, der polnischen GROM und vielen weiteren begeistert sein.

Interessierte Spieler können sich ab sofort auf der offiziellen Webseite registrieren, um die neusten Informationen über Caliber zu erhalten und an den Testphasen teilzunehmen. Wargaming und 1C Game Studios bestätigen außerdem neue Einheiten, Karten und weitere Inhalte für europäische Spieler.