CALL OF DUTY WWII – Bestenliste, Combat Record & Emblem-Editor ab Release verfügbar

Sledgehammer Games haben auf Twitter bestätigt, dass 3 beliebte Call of Duty Features zum Release von Call of Duty WWII zur Verfügunng stehen werden.

Nachdem seit Sonntag die Kampagne und gestern der Multiplayer von Call of Duty WWII spielbar ist, bestätigte Michael Condrey, der Game Maker von Call of Duty WWII, auf Twitter, dass die Features „Bestenlisten“, „Combat Record“ und „Emblem-Editor“ zum Release im Spiel verfügbar sein werden.

Diese drei Features fehlten zum Release von Call of Duty: Infinite Warfare im letzten Jahr, ohne eine Information von Infinity Ward. Die Features wurden erst viele Monate nach dem Release des Spiels per Patche hinzugefügt.

Call Of Duty WWII wird am 3. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. 

[amazon_link asins=’B071N9SDXL,B06XS2Q6G6′ template=’ProductGrid‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’4b639b27-8f3f-11e7-8c49-6fc13d15f6dd‘]


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com