CALL OF DUTY WWII – neuer Trailer zur Zombie-Erweiterung zeigt Multiplayer-Karten

Activision und Sledgehammer Games haben einen neuen Trailer zur kommenden „The Resistance“ -Erweiterung zum bereits erhältlichen Call of Duty WWII veröffentlicht.

The Darkest Shore (Das dunkelste Ufer) begleitet unsere unerschrockenen Helden in das nächste Kapitel ihres gefährlichen „Nazi Zombies”-Abenteuers. Nur wenige Tage nach der Katastrophe in Mittelburg erreicht das Team eine von Nebel umhüllte Insel mit einer langen, okkulten Geschichte. Als strategisch wertvoller Marinestützpunkt der Achsenmächte ist die Insel von Streitkräften zu Wasser und zu Luft umgeben – und natürlich wimmelt sie vor Untoten. Die Erweiterung enthält auch neue Multiplayer-Karten, diese werden im neuen Trailer präsentiert, den wir natürlich direkt hier verlinkt haben.

Bestellt Call of Duty: WWII – The Resistance: DLC-Pack 1 vor und verpasst keine Sekunde des bisher furchterregendsten Kapitels von Nazi Zombies. Eine Vorbestellung sichert euch The Darkest Shore sowie drei neue Multiplayer-Maps und Operation Intercept, eine komplett neue, zielbasierte Mission für den Kriegsmodus. The Resistance: DLC-Pack 1 erscheint zuerst für PlayStation 4 – am Dienstag, den 30. Januar 2017.

Call Of Duty WWII erschien am 3. November 2017 für PlayStation 4

[amazon_link asins=’B071N9SDXL‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’2aacd7b5-0211-11e8-aaa3-3d76d6e76919′]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!