Hardware

CAMBRIDGE AUDIO – präsentiert mit der CX Series 2 die Evolution des „Great British Sound“

Die nächste Evolutionsstufe ist erreicht: Fünf Jahre nach dem Debut der CX Serie stellt Cambridge Audio mit der CX Series 2 den Nachfolger seiner überaus erfolgreichen Hi-Fi-Komponentenserie vor. Motiviert durch zahlreiche Auszeichnungen und durchweg positive Kritiken in der internationalen Hi-Fi-Fachpresse für die erste CX Baureihe hat das renommierte Entwickler-Team des britischen Traditionsherstellers sein gesammeltes Know-how in der CX Series 2 zusammengebracht. Zwei neue Vollverstärker sowie eine neue App für Streaming-Plattform Stream Magic verbinden unverfälschten „Great British Sound“ in Reinform mit einer zeitlosen Formsprache, maximaler Anschlussfreudigkeit und hohem Bedienkomfort.

Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte: CXA61 
Die positiven Kritiken bei Fachpresse und Endkunden sprechen für sich: Der CXA60 gehört zu den besten Vollverstärkern seiner Klasse. Anstatt sich auf den Lorbeeren auszuruhen, haben sich die Entwickler von Cambridge Audio der Herausforderung angenommen, Gutes noch besser zu machen. Der CXA61 bringt Hörer noch näher an die eigene Lieblingsmusik – ganz getreu dem „Great British Sound“, bei dem nichts hinzugefügt und nichts weggelassen wird. Im Inneren kommt ein Hi-Res-fähiger ES9010K2M D/A-Wandler zum Einsatz, der Signale über den nun integrierten USB-Eingang mit bis zu 32 Bit/ 384 KHz sowie DSD 256 verarbeiten kann. Als weiteres Highlight hat der neue Vollverstärker Bluetooth aptX HD nun direkt integriert – für drahtlosen Musikgenuss ohne klangliche Verluste. Präzision und Klangstärke sind dank des kräftigen Ringkerntransformators mit 60 Watt Leistung pro Kanal (8 Ohm) gewiss. Die vielfältigen digitalen und analogen Eingänge an der Rückseite des eleganten Gehäuses runden das Gesamtpaket ab und machen den CXA61 zu einem würdigen Nachfolger seines Vorgängers.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kompromissloser „Great British Sound“: CXA81
Der CXA80 hat die Grenzen des Machbaren in seiner Verstärkerklasse neu bestimmt. Mit dem CXA81 ist es Cambridge Audio gelungen, das einzigartige Konzept des Vorgängers weiter zu perfektionieren. Maximale Anschlussvielfalt inklusive symmetrischer XLR-Eingänge und beeindruckende 80 Watt pro Kanal (8 Ohm): Der CXA81 setzt ein klares Statement zu kompromisslosem „Great British Sound“ in Reinform. So steht nichts mehr zwischen dem Hörer und seiner Musik. Neu hinzugekommen ist der moderne D/A-Wandler ES9016K2M, der sich noch einmal deutlich über der bereits hervorragenden Wandlereinheit im Vorgänger des CXA80 ansiedelt. Mit bis zu 32 Bit/ 384 KHz sowie DSD 256 versteht sich der CXA81 über den integrierten USB-Eingang auch mit Quellmaterial in Hi-Res-Qualität. Hörer müssen auch bei der drahtlosen Übertragung der eigenen Musikbibliothek an den Vollverstärker keine Kompromisse befürchten. Dank des integrierten Bluetooth-Moduls mit aptX HD Unterstützung können Audio-Signale kabellos und ohne klangliche Einbußen wiedergegeben werden. Mit dem CXA81 bietet Cambridge Audio ein vollausgestattetes Multifunktionstalent für modernen Hi-Fi-Genuss auf höchstem Niveau.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bewährte Spielpartner in neuer Farbausführung: CXC und CXN (V2)
Anspruchsvoller Musikgenuss fängt bereits bei der Zuspielung an. Cambridge Audio vertraut bei der CX Series 2 auf die Qualitäten des vielfach ausgezeichneten des CXC CD-Players und des CXN (V2) Netzwerk-Players. Die CD erfreut sich bei Musikliebhabern auch nach mehreren Jahrzehnten auf dem Markt einer großen Beliebtheit. Mit dem CXC stellt Cambridge Audio das perfekte Wiedergabegerät bereit, um alte wie neue CD-Schätze in höchster Qualität zu genießen. Der CXN (V2) bietet die ideale Ausgangsbasis für modernen Streaming-Genuss ohne Kompromisse bei der Wiedergabequalität. Mit der eigenen Plattform Stream Magic öffnet Cambridge Audio die Tore einer nahezu grenzenlosen Streaming-Welt – ganz gleich, ob von unterschiedlichen Streaming-Anbietern oder der eigenen, digitalen Musikbibliothek. Die hochwertige Hardware des CXN (V2) trifft auf eine regelmäßig aktualisierte Software. Besitzer des Netzwerk-Players dürfen sich daher auf immer wieder neue Features freuen. Darüber hinaus wird eine Unterstützung der neuesten Streaming-Standards sichergestellt. Passend zu den neuen Vollverstärkern CXA61 und CXA81 sind auch CXC und CXN (V2) zum Start der CX Series in der eleganten Farbausführung „Lunar Grey“ erhältlich.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Grenzenlose Streaming-Freiheit: neue App für Stream Magic
Cambridge Audio ist stolz auf seine eigene Streaming-Plattform Stream Magic. Mit der Cambridge Connect App für iOS und Android stand Besitzern eines CXN (V2) sowie weiteren Netzwerk-Playern von Cambridge Audio eine komfortable App-Lösung zur Steuerung der Wiedergabe und Verwaltung der eigenen Musik zur Verfügung. Das britische Unternehmen präsentiert nun eine von Grund auf erneuerte Version seiner Stream Magic App vor, die Nutzern deutlich mehr Bedienkomfort und Steuerungsmöglichkeiten bietet. Die App ist neben dem CXN (V2) kompatibel mit den Streaming-Geräten CXN, CXR120/200, 851N sowie Edge NQ und steht für iOS und Android kostenlos zur Verfügung. Cambridge bietet mit Stream Magic somit eine übergreifende Streaming-Lösung an, die sowohl bestehende als auch neue Produkte unterstützt.

Allgemeine Informationen, Preise und Verfügbarkeit
Die Cambridge Audio CX Series 2 ist ab November 2019 exklusiv in der Farbausführung „Lunar Grey“ im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 899,00 Euro für den CXA61 und 1.199,00 Euro für den CXA81. Die UVP des CXC beträgt 599,00 Euro, der CXN (V2) kann für 1.099,00 Euro erworben werden (alle Preise inklusive Mehrwertsteuer). Die neue Stream Magic App steht zum Start der CX Series 2 im App Store für iOS und im Google Play Store für Android kostenlos zum Download bereit.

 

Categories: Hardware, Heimkino, News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.