News

COMMANDOS 2 & PRAETORIANS – Zwei Legenden kehren zurück

Kalypso Media verkündete heute, dass mit den remasterten Ausgaben von Commandos 2 und Praetorians zwei legendäre Strategie-Spiele der berühmten Pyro-Studios zurück kehren. Der große Multiplattform-Release ist bereits für das im 4. Quartal 2019 angekündigt. Unter anderem erklärt euch der Gründer der Pyro Studios, Ignacio Pérez Dolset, in einer exklusiven Featurette was die beiden Spiele auch heute noch so großartig macht.

In Commandos 2 Sie die Führung einer Elitetruppe von Soldaten, mit der Sie in feindliche Gebiete vordringen und deren Stärken Sie geschickt einsetzen, um eine Reihe anspruchsvoller Missionen abzuschließen. Begeben Sie sich mit Ihrem Team von Spezialisten unerkannt auf gegnerisches Terrain bekannter Schauplätze des Zweiten Weltkriegs, und führen Sie sie gegen eine Übermacht von Feinden.

Praetorians spielt inmitten der politischen Verwicklungen des aufstrebenden Römischen Reiches. Lassen Sie sich zurückversetzen auf die staubigen Schlachtfelder Ägyptens, die Kampfplätze Galliens und schließlich ins Herz des Imperiums selbst, nach Italien, und befehligen Sie gewaltige Feldzüge bis Sie schließlich zum Imperator aufsteigen.

Beide Titel wurden damals von den legendären Pyro Studios entwickelt und erlangten internationale Popularität. Im Juni 2018 sicherte sich Kalypso Media alle Rechte an den IPs des Studios und versprach die Fortsetzung sowie Wiederbelebung von Commandos und Praetorians. Die wichtigsten Features sind HD Auflösungen und Texturen, modernes UI und eine an die heutige Zeit angepasste Steuerung. Darüber hinaus wurde bei „Commandos 2 – HD Remaster“ das Tutorial überarbeitet und erweitert. Praetorians erscheint zudem das erste Mal auch für Konsolen.

Commandos 2 – HD Remaster und Praetorians – HD Remaster erscheinen für PC (Windows) und Konsolen (PlayStation 4, Xbox One). Zusätzlich erscheint „Commandos 2 – HD Remaster“ für Mac, Linux, Nintendo Switch, iPad und Android Tablet.

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.