Falls Ihr denkt mit dem Ende des Gasmoxia-Grand Prix in Crash Team Racing Nitro-Fueled von Activision wäre nun erstmal die Lust raus der irrt sich gewaltig. Neue Inhalte wollen ge-und erspielt werden.

Spieler müssen einfach das Update herunterladen, während ihre Konsole mit dem Internet verbunden ist, damit dieser Inhalt für sie verfügbar wird. Dabei sind alle herzlich eingeladen, sich an neuen Herausforderungen zu versuchen, sich an den besten Streckenzeiten des Beenox-Teams zu messen, neue Inhalte am Boxenstopp zu erkunden, einen geheimen ‚Kisten‘-Charakter freizuschalten und mehr.

Beenox drückt dem neuen Inhaltspaket überall seinen Stempel auf: mit Skins, Karts, Lackierungen und Reifen im Beenox-Design sowie der automatischen Freischaltung der beliebten Charaktere Crunch und Geary (Letzterer präsentiert sich zum allerersten Mal mit einem legendären Skin!) für die Spieler, denen die beiden bislang noch gefehlt haben. Fans können jetzt gegen die Allerallerbesten antreten, denn die neuen Geistzeiten im Zeitrennen stammen von den schnellsten Runden des Entwicklerteams von Beenox; als Belohnung winkt ein neuer Satz legendärer Reifen. Wer die Bestzeiten von Oxide und Velo schlägt, wird mit neuen Markenzeichen-Applikationen gefeiert. Und wer außerdem bei allen Zeitrennen gegen Oxide vorne liegt, erhält zusätzlich noch ein Champion-Kart (sofern noch nicht freigeschaltet). Spieler, die diese Zeiten bereits geschlagen haben, erhalten die beschriebenen Inhalte automatisch.

Am Boxenstopp können Spieler drei neue Charaktere, zwei neue Karts, eine Auswahl neuer legendärer Skins, Kart-Anpassungsobjekte und mehr finden. Aufgrund des häufigen Wunsches belohnt Beenox Spieler, die ihn noch nicht freigeschaltet haben, mit einer neuen Version von Rilla Roo namens „Korrigierter Rilla Roo“ am Boxenstopp. Wer die alte Version von Rilla Roo freigeschaltet hat, erhält „Korrigierter Rilla Roo“ und kann gleichzeitig den ursprünglichen Charakter behalten. Objekte aus allen acht Grand Prix-Saisons von CTR Nitro-Fueled sind ebenfalls erneut im Wechsel am Boxenstopp erhältlich.