CYBERPUNK 2077 – es sind mehr als 50 Merchandise-Artikel geplant

Obwohl das Spiel Cyberpunk des polnische Entwicklers CD Project Red auf den Herbst verschoben wurde, kann gerade auf der stattfindenden Spielwaren-Messe in Nürnberg schon ein Blick auf die Merchandise-Artikel geworfen werden. Nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit zu dem Spiel The Witcher, kooperieren CD Project Red und Jinx auch bei Cyberpunk 2077. So bietet der kalifornische Merchandise-Hersteller Jinx seinen Fans ein riesiges Angebot aus Caps, Beanies, T-Shirts, Geldbörsen, Plüschfiguren, Schlüsselanhänger, Kissen und noch vieles mehr. Die Merchandise-Artikel sollen ab Sommer im Online-Shop und Handel erhältlich sein.

[amazon_link asins=’B07SX3YRCS,B07S6MW77X,1506713580,B07TLCRHF3,1506716997,B07S6MWKFD,1911015842,1911015761,3833238933′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’9067868e-0c48-41c4-a172-323cad55f86e‘]

 

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973