DAS BOOT – neue TV Serie und VR Game in der Mache

1981 erschien die Verfilmung des gleichnamigen Romans in den deutschen Kinos und stellt bis heute noch eines der erfolgreichsten deutschen Filme dar und ist ein Eckpfeiler der deutschen Filmproduktion. 1985 folgte eine 6-teilige TV-Serie, nun wird es eine neue Serie und auch ein VR-Game geben.

Bavaria Film und Sonar Entertainment werden gemeinsam mit Sky Deutschland Das Boot als neue TV-Serie bringen. Diese soll in acht Teilen mit je einer Stunde ins deutsche Fernsehen kommen (man darf davon ausgehen, exklusiv auf sky).

Im gleichen Atemzug wird der Münchener Entwickler Remote Control Productions ein VR-Game produzieren. Hierbei sollen die Spieler sowohl im Singel- als auch im Multiplayer die bedrückende Enge zu spüren bekommen und eine Menge Empathie aufbringen um in jeder Situation die richtige Entscheidung treffen.

A special focus of the experience will be on the anti-war message. It’s easy to imagine how effectively modern VR technology will be able to demonstrate the horrors of war. The story of “Das Boot” is a perfect match for a narrative VR experience like no other literary or cinematic theme.

In dem Spiel soll man die Möglichkeit erhalten die Crew zu befehligen, das Boot zu steuern und mehr. Weitgreifende Details sind bisher nicht bekannt, auch auf welcher Plattform das Spiel dann später zu haben sein wird, bleibt unbeantwortet. Wir halten euch dazu auf dem Laufenden.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973