Bild: Sony PlayStation

Das heutige PlayStation Now Update bringt drei neue Games mit sich

Ab heute dürfen PS Now Abonnenten diese drei Titel zocken: NieR: Automata, Ghostrunner und Undertale!

Sony präsentiert im August Update ihres PlayStations Cloudgaming-Abo-Diensts PlayStation Now drei neue Titel, die ab heute in der umfangreichen Bibliothek zum Streaming und Download zur Verfügung stehen werden.

NieR: Automata (Review)

In diesem fesselnden Action-Rollenspiel steht ihr einer plötzlichen Invasion von Angreifern aus einer anderen Welt gegenüber, die lebende Automaten auf euch loslassen. Zur Verstärkung wird eine neuartige Android-Infanterie in den Kampf entsendet: die YoRHa-Truppe.Schließt euch den Androiden 2B und 9S an, um die Kontrolle über eine dystopische Welt zurückzugewinnen, und erlebt faszinierende, schnelle Kämpfe – das Spezialgebiet des Spieleentwicklungsstudios PlatinumGames.

NieR: Automata ist bis Montag, 1. November 2021, verfügbar.


Ghostrunner

In diesem Action-geladenen, rasanten First-Person-Abenteuer müsst ihr eure Klinge schwingen und knifflige Hindernisse überwinden, um euch in einer hoch auftürmenden Stadt ganz nach oben zu kämpfen. Mit eurem monomolekularen Katana lehrt ihr euren Gegner das Fürchten, eure übermenschlichen Reflexe schützen euch vor Kugelhagel und ihr könnt eine Vielzahl von speziellen Techniken anwenden, um euch zu beweisen. Gegner, die mit einem perfekten Schlag vernichtet werden können, gestalten Kämpfe schnell und intensiv. Nutzt eure überlegene Mobilität (und häufige Checkpoints!) in diesem furchtlosen, unendlichen Tanz mit dem Tod.


Undertale

In diesem Unterwelt-Abenteuer kontrolliert ihr einen Menschen, der in die Welt der Monster fällt. Findet euren Weg heraus … oder bleibt auf ewig dort gefangen. Erkundet eine vielfältige Rollenspielwelt voller seltsamer und wundervoller Figuren, bei denen Gewalt nicht die einzige Antwort ist. Jeder Feind kann auch ohne Gewalt besiegt werden. Mit einem einzigartigen Kampfsystem könnt ihr euch aus brenzligen Situationen herausreden. Tanzt mit dem Schleim, streichelt einen Hund, flüstert einem Ritter euer größtes Geheimnis zu – oder ignoriert das alles und entfesselt eure zerstörerischen Kräfte auf eure Gegner. Ihr habt die Wahl – aber habt ihr das nötige Durchsetzungsvermögen?


Die Spiele Jump Force, WWE 2K Battlegrounds und Twisted Metal werden heute die Bibliothek von PS Now verlassen.

Für 9,99€ pro Monat, 24,99€ für drei Monate oder 59,99€ für ein ganzes Jahr haben Nutzer von PlayStation Now Zugriff auf über Hunderte von Spielen. Die Titel für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation 2 können online gestreamt werden; für PlayStation 4-Spiele besteht die Möglichkeit, diese auch auf die PS4-Festplatte herunterzuladen und offline zu spielen. Doch auch Nutzer von Windows-PCs profitieren von PlayStation Now: Eigentlich PlayStation-exklusive Spiele können via PlayStation Now auch auf Windows-Rechnern gestreamt werden.

Jeden Monat kommen neue Spiele hinzu, wobei einige ausgewählte Blockbuster-Titel für einige Monate im Sortiment verbleiben. Im Juli bereicherten die Videospiel-Perlen Red Dead Redemption 2, Nioh 2, Moving Out, God of War, Judgment, Olympische Spiele Tokyo 2020 und Nascar Heat 5 die Bibliothek von PlayStation Now. Der Spielekatalog bietet für Nutzer eine schnelle und unkomplizierte Übersicht aller aktuellen PS Now-Titel. Wer PlayStation Now ausprobieren möchte, der kann den Dienst für eine Woche kostenfrei testen. Diese Testphase lässt sich über den PlayStation Store der Konsole starten.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com