Bild: GIANTS Software & Play Experience

Das kostenlose Farming Simulator 20 Update #6 bringt die Bourgault-Maschinen auf die Switch

Nintendo Switch-Besitzer von Farming Simulator 20 können ab sofort die Bourgault-Maschinen im Spiel verwenden!

Astragon Entertainment und GIANTS Software gaben heute bekannt, dass der umfangreiche Fuhrpark des Farming Simulator 20 ab sofort mit dem sechsten kostenlosen Update für die Nintendo Switch noch einmal Zuwachs bekommt. Ihr dürft euch über zwei neue Maschinen des kanadischen Herstellers Bourgault freuen.

Neue Inhalte und Features im Content Update #6

Die Hauptdarsteller des heutige Updates sind die neuen Maschinen von Bourgault, die zum ersten Mal auch für die Nintendo Switch-Version des beliebten Farming Simulators verfügbar sein werden. Virtuelle Landwirte und Farmerinnen können ihre Arbeitsabläufe ab sofort mit dem Bourgault SPS360-50 Grubber und der Bourgault FMS CD872-8 Sämaschine verbessern. Zusätzlich zu den neuen Gerätschaften bietet das Update auch eine Reihe an Fehlerbehebungen und Optimierungen.

Der Farming Simulator 20 ist seit dem 3. Dezember 2019 für die Nintendo Switch, Android- und iOS-Geräte erhältlich. 

Top-Angebot
Landwirtschafts-Simulator 20 - [Nintendo Switch]
1.528 Bewertungen
Landwirtschafts-Simulator 20 - [Nintendo Switch]
  • Fahren und benutzen Sie über 100 authentische Fahrzeuge und Werkzeuge, darunter John Deere
  • Kümmern Sie sich um Ihre Tiere, darunter Schweine, Kühe, Schafe und Pferde
  • Erkunden Sie die weitläufige, amerikanische Spielwelt auf dem Rücken der Pferde
Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com