Bild: Versus Evil

Das Stealth-Actionspiel UnMetal erscheint am 28. September für PC und Konsole

Der Indie-Publisher Versus Evil und der unabhängige Entwickler Unepic_Fran freuen sich, ankündigen zu können, dass ihr 2D-Stealth-Actionspiel UnMetal am 28. September für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und über die bekannten PC-Stores Steam, Epic Games Store und GOG erscheinen wird. Das Spiel ist außerdem auch auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X|S spielbar.

Die Story von UnMetal ist inspiriert von der Film- und Fernsehnostalgie der 80er Jahre, die in Kombination mit der top-down 2D-Pixelgrafik ein echtes Retro-Gefühl aufkommen lässt. Deine Aufgabe als Spieler ist es, aus einer geheimen Militärbasis zu fliehen, in der du für ein Verbrechen festgehalten wirst, das du nicht begangen hast.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Jesse Fox, einem Zivilisten, der versehentlich in eine ungeplante Mission zur Verhinderung eines Angriffs auf die NATO verwickelt wird. Angeschossen, gefangen genommen und verhört, muss Fox mit aller List und Tücke, die er aufbringen kann, einen Ausweg finden.  Um der Gefangenschaft zu entkommen, müssen die Spieler verschiedene Gegenstände kombinieren und herstellen, die sie in der Spielwelt finden, darunter Toilettenpapier (unparfümiert, ungemustert und einlagig), Platinen, rostigen Draht und sogar die Augenklappe und das Glasauge eines Wachmanns.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973