Auf dem PC konnte Daymare:1998 von Publisher Destructive Creations, All in! Games und Meridiem Game schon letzes Jahr überzeugen, bald dürfen auch PlayStation 4 Spieler das Third-Person-Survival-Horror geniessen.

Slipgate Studios, die sich für den Port von Daymare: 1998 von PC auf Konsole verantwortlich zeichnen, ist es gelungen, das Spielgefühl des Originals in vollem Umfang auf die neue Plattform zu übertragen. Schon immer auf Controller-Steuerung ausgerichtet, spielt sich Daymare 1998 auch auf PlayStation 4 intuitiv und reaktionsschnell, ganz so wie es eben sein sollte, wenn das Überleben der Protagonisten davon abhängt, sich geschickt durch eine Horde aggressiver Monster zu kämpfen.

Daymare: 1998 ist ein Third-Person Survival-Horror-Game, das seinen Spielern nicht nur jede Menge Action und knackige Gegner bietet, sondern ihnen auch Gelegenheit gibt, Kämpfe taktisch anzugehen und die packende Story durch das Lösen kniffliger Puzzles voranzutreiben. Dabei erleben sie das Abenteuer nicht nur aus dem Blickwinkel eines Protagonisten, sondern erhalten durch das Spielen von gleich drei Charakteren ganz unterschiedliche Einsichten in das Geschehen.

Das Abenteuer beginnt mit einer geheimen Forschungsstation, einer tödlichen chemischen Waffe und einer Spezialeinheit, welche damit beauftragt wurde, einen Zwischenfall zu untersuchen, der sich schon bald als weit mehr als nur ein herkömmliches Sicherheitsleck herausstellt. In den nun folgenden Ereignissen, welche eine friedliche Kleinstadt namens Keen Sight in eine brandgefährliche Todeszone und ihre Bewohner in aggressive Monster verwandeln, übernimmt der Spieler wechselweise die Rolle eines Elitesoldaten, eines Helikopterpiloten und eines lokalen Waldarbeiters, die in einem lebendig gewordenen Albtraum verzweifelt um ihr Überleben kämpfen. Sie müssen sich dabei nicht nur ihrer Haut erwehren, wenn ihnen die hungrigen Kreaturen in den Straßen und Gebäuden der Stadt auflauern, sondern auch stets nach Hinweisen und oder Beweisstücken Ausschau halten, die ihnen dabei helfen werden, Licht ins Dunkel einer gigantischen Verschwörung zu bringen. Dabei sollten sie auch stets ihr Inventar im Auge behalten, denn Nachschub an Waffen, Munition und Medizin ist so rar wie ihre Feinde zahlreich.