News

DAYS GONE – neues Video blickt hinter die Kulissen der Soundentwicklung

Sony PlayStation und Bend Studio haben heute ein neues Video veröffentlicht, dass einen Blick hinter die Kulissen der Soundentwicklung wirft. Zusätzlich offenbart Nathan Whitehead seine Gedankenwelt zum Soundtrack von Days Gone und erläutert detailliert den Hintergrund einzelner Musikstücke. Sowohl Die Musik von Days Gone ist ein absolutes Muss für jeden Fan von Days Gone und dessen Soundtrack sowie für jeden Musikliebhaber.

Beim Komponieren der Musik für Days Gone ließ ich mich inspirieren vom traumhaften Ambiente, das sich Bend Studio in der Hochwüste des pazifischen Nordwestens ausgesucht hatte.

Die Natur dieser Gegend mit ihren prächtigen Wäldern, Bergen und Wasserfällen ist einfach atemberaubend. Aber auch auf dem Vulkanboden findet man karge Vegetation und schroffere Landschaften – übersät mit den Überresten von Gebäuden, die im Regen, Schnee und den warmen Winden der Gegend ihrem Schicksal überlassen wurden. Die Umgebung und die künstlerische Richtung, die Bend Studio für Days Gone wählten, hatten eine bodenständige, ursprüngliche Qualität, die an die Pionierzeit Amerikas erinnerte.

Anstatt einfach gitarrenlastige Classic-Rock-Stücke zu komponieren, die auf Deacon und seinem Hintergrund als Mitglied einer Motorradgang basierten, wollte ich den Spieler auf den Schauplatz des Spiels einstimmen, damit er sich mit Deacon identifizieren und in die Welt um ihm herum eintauchen kann. Also ging ich auf die Gegend ein und verfasste einen Soundtrack, der an Folk-Americana erinnert. Daher auch der urige Charakter der Stücke.

Der Soundtrack von Days Gone kann auf amazon music und anderen Anbietern gestreamt oder erworben werden, ist aber auch als Teil der Digital Deluxe Edition im PlayStation Store erhältlich.

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.