Blackscreen Records gab nun bekannt, dass der Verleger Mondo stolz darauf ist, das Various Artists-Soundtrack-Album zu Hideo Kojimas Meisterwerk Death Stranding  aus dem Jahr 2019 zu präsentieren. In Death Stranding  ist Sam Porter Bridges‘ Suche durch Amerika mit langen Strecken von Terrain gefüllt: Berge, die es zu erklimmen gilt, Flüsse, die es zu durchqueren gilt, und endlos schöne Ebenen. Und oft, wenn die Küste frei von Gefahren ist, erklingt ein wunderschönes Lied als Soundtrack für Ihre Wanderung. Diese Momente im Spiel gehören zu den schönsten Erinnerungen daran, die kleinen Momente der Schönheit zu genießen und die Reise zum Ziel werden zu lassen. Nicht zu verwechseln mit dem preisgekrönten Album von Ludvig Forssell mit der schönen Partitur. Dieses Album mit drei Scheiben enthält alle 22 wunderschönen, eindringlichen und erhabenen Songs aus dem Spiel, vorgetragen von LOW ROAR, SILENT POETS, CHVRCHES und APOCALYPTICA.

Diese Kompilation ist auf 3x 180 Gramm schwarzen Vinyl-Scheiben gepresst und enthält alle neuen Artworks von Randy Ortiz und ist in einer dreifachen Hülle untergebracht. Das Vinyl-Album kann ab sofort bei blackscreenrecords.com vorbestellt werden. Das Album von Ludvig Forssell ist ebenfalls HIER verfügbar.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973