Bild: DeepCool

DeepCool präsentiert die CK500- und CK560-Gehäuseserien

DeepCool, eine globale Marke in der Entwicklung und Herstellung von HochleistungsComputerkomponenten für Enthusiasten auf der ganzen Welt, kündigt die CK-Serie Midi-Tower-Gehäuse an, die aus dem CK500, CK500WH, CK560 und CK560WH besteht. Alle in Schwarz und Weiß erhältlichen Gehäuse bieten eine ausgewogene Luftzirkulation, eine geräuscharme Leistung und eine außergewöhnliche Kühlung für den modernen PC-Bauer.

Die CK-Serie bietet einen geradlinigen Ansatz für ein sauberes, schlankes Computergehäusedesign. Die CK500- und CK500WH-Gehäuse sind mit einer minimalistischen, massiven Frontplatte ausgestattet, die sich an minimalistische Bastler richtet, die eine klare Ästhetik zu schätzen wissen. Dank der vergrößerten Belüftungsöffnungen an der Vorderseite, der Oberseite und der Rückseite des Gehäuses wird die Luftzirkulation bei der CK500-Serie nicht behindert. Die CK560- und CK560WH-Gehäuse sind mit einer einzigartigen Stahlfront mit Fadenkreuzmuster ausgestattet, die sich an die Bedürfnisse der Kunden richtet, die ein Gehäuse mit hohem Luftdurchsatz suchen. Alle Gehäuse bieten eine saubere Ästhetik und einen modernen Look und sind gleichzeitig mit zahlreichen Funktionen für zusätzliche Hardware-Erweiterungen und Upgrades ausgestattet.

Die Midi-Tower-Gehäuse der CK-Serie verfügen über einen verbesserten Luftstrom an der Vorderseite, an der Oberseite und an der Rückseite mit größeren Lüftungsöffnungen für eine bessere Zirkulation. Das CK500 verfügt über zwei vorinstallierte 140-mm-Lüfter, die die Kühlleistung verbessern und gleichzeitig die Geräuschentwicklung auf ein Minimum reduzieren. Das CK560 verfügt über insgesamt vier vorinstallierte Lüfter, die die Kühlleistung verbessern, wobei die drei vorderen A-RGB-Lüfter das System beleuchten. Das CK560 erfüllt auch die Ansprüche von Systemintegratoren, die auf ein luftstromorientiertes Design Wert legen, und verfügt über eine einzigartige Frontplatte aus Stahl mit Fadenkreuzmuster.

Die Midi-Tower-Gehäuse der CK-Serie unterstützen Mainboards bis zu E-ATX sowie große CPU-Luftkühler mit einer Höhe von bis zu 175 mm und GPU-Längen bis zu 380 mm. Die Kühlkapazität der CK-Serie ist mit bis zu 6 x 120-mmoder 5 x 140-mm-Lüftern und der Unterstützung von AIO-Radiatoren mit bis zu 280/360 mm an der Front und 240/280 mm an der Oberseite optimal. Ein Anti-Sag / Adjustable GPU Support Bracket kann an zwei verschiedenen Stellen positioniert werden, um Grafikkarten unterschiedlicher Größe zu unterstützen.

Die Gehäuse der CK-Serie bieten einen einfachen Zugriff auf die Vorderseite mit einem einfachen Schnellverschluss, der ein Staubfilterfach freigibt. Beide Seitenteile verfügen über unverlierbare Rändelschrauben mit einem Schiebeund Verriegelungsmechanismus. Die werkzeuglosen Speicher-Halterungen gewährleisten, dass der Benutzer bis zu 2 x 2,5″-SSDs direkt auf der Rückwand mit einer effizienten Push-Pin-Halterung und 2 x 3,5″-HDDs darunter in werkzeuglosen Laufwerkskäfigfächern installieren kann, um Speicher reichlich und diskret zu verstauen. Das Front I/0 umfasst: 2x USB 3.0 Typ-A, 1x USB 3.1 Typ-C, 1x Combo Audio Mic Jack.

Preise und Verfügbarkeiten
CK500 & CK500WHk – UVP: 79,99€, CK560 & CK560WH – UVP: 99,99€

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973