Bild: 505 Games

Der Assetto Corsa Competizione GT4 Pack-DLC ist auf den Konsolen verfügbar

Ab sofort kommen auch Konsolen-Spieler in den Genuss des Assetto Corsa Competizione GT4 Pack-DLC’s!

505 Games und KUNOS Simulazioni gaben bekannt, dass der Assetto Corsa Competizione GT4 Pack-DLC ab sofort auch für die PlayStation 4 und Xbox One zum Preis von 19,99 erhältlich ist. Ihr könnt auch den Assetto Corsa Competizione Season Pass erwerben, der ab sofort sowohl im PlayStation Store als auch im Microsoft Store erhältlich ist, und euch Zugang zum GT4 Pack-DLC, sowie dem bald erscheinenden British GT Pack-DLC (Winter 2020) zum Preis von 24,99€ gewährt.

Der GT4 Pack-DLC für Assetto Corsa Competizione bringt 11 neue Fahrzeuge, die mit maximaler Präzision der offiziellen GT4 European Series der SRO Motorsports Group nachgebildet wurden. Die GT4-Klasse ist eine unglaubliche Rennserie, und auch wenn sie sich hauptsächlich um Amateurfahrer dreht, bildet sie oft den Startpunkt für eine Fahrerkarriere im GT-Racing-Umfeld.

Diese Fahrzeuge sind nicht so leistungsstark wie die GT3-Fahrzeuge, sind aber unglaublich spannend zu fahren, weil die Performance der Wagen ausgeglichen ist.
Das Können der Fahrer ist hier der Schlüssel zum Erfolg und genau das lieben die Fahrenthusiasten so an der GT4-Klasse.

Der DLC enthält folgende Fahrzeuge und Lackierungen:

  • Alpine A110 GT4 (7 neue Lackierungen)
  • Aston Martin Vantage GT4 (7 neue Lackierungen)
  • Audi R8 LMS GT4 (4 neue Lackierungen)
  • BMW M4 GT4 (8 neue Lackierungen)
  • Chevrolet Camaro GT4R (2 neue Lackierungen)
  • Ginetta G55 GT4 (1 neue Lackierung)
  • KTM X-Bow GT4 (3 neue Lackierungen)
  • Maserati MC GT4 (1 neue Lackierung)
  • Mclaren 570S GT4 (5 neue Lackierungen)
  • Mercedes AMG GT4 (10 neue Lackierungen)
  • Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport (4 neue Lackierungen)

Die GT4-Fahrhzeugkategorie wird für Besitzer des DLC in Assetto Corsa Competizione integriert:

  • Championship-Modus: GT4-Saison verfügbar

Mit Assetto Corsa Competizione, entwickelt von KUNOS Simulazioni, lassen sich ab sofort die eigenen Fahrtechniken verfeinern, um die unverfälschte GT4-Action genießen zu können.


Assetto Corsa Competizione ist eine außergewöhnliche Rennsimulation, mit der ihr die echte Atmosphäre der GT3 Championship erleben könnt. Ihr tretet auf Rennstrecken, die im Spiel mit der höchsten jemals erreichten Präzision reproduziert sind, gegen die offiziellen Fahrer, Teams und Fahrzeuge an. Sprint-, Endurance- und Spa-24-Stunden-Rennen werden mit einem unglaublichen Grad an Realismus sowohl im Einzelspieler- als auch im Multiplayer-Modus zum Leben erweckt. Die Rennsimulation entspringt der langjährigen Erfahrung von Kunos Simulazioni und nutzt die Möglichkeiten der Unreal Engine 4 voll aus, um fotorealistische Wetterbedingungen und Grafik, Nachtrennen sowie Motion-Capturing-Animationen zu ermöglichen und dank des noch weiter verbesserten Pneu- und Aerodynamik-Modells in Sachen Fahrrealismus und Immersion neue Maßstäbe zu setzen.

Assetto Corsa Competizione ist seit Dienstag, den 23. Juni 2020 für die PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com