Bild: Sony PlayStation

Der Gran Turismo 7 Patch 1.16/1.160 ist online

Ihr könnt ab sofort den Gran Turismo 7 Patch 1.16/1.160 auf der PS4 & PS5 downloaden!

Polyphony Digital und Sony veröffentlichten heute den Patch 1.16/1.160 für Gran Turismo 7, mit dem einige Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen worden sind.

Im folgenden haben wir für euch die Patch-Notes zum 421MB kleinen Update:

Verbesserungen und Anpassungen

1. Fahrzeugeinstellungen
 – Ein Problem wurde behoben, durch das Hochdruck-Kolben und Turbolader bei bestimmten Eingaben beide gleichzeitig montiert wurden.

2. Weltstrecken
 – Ein Problem wurde behoben, das bei Auswahl von „Rivaleneinstellungen“ > „Rivalenauswahl“ > „Zufällig“ in einem [Benutzerrennen] und der Teilnahme mit einem Toyota GR010 HYBRID ‘21 dazu geführt hat, dass ein Markenrennen eingestellt wurde.
 – Ein Problem wurde behoben, sodass die Farben der Felgen von gegnerischen Fahrzeugen im Kei-Car-Cup jetzt denen in den Miniaturansichten entsprechen.
 – Ein Problem wurde behoben, durch das auf einigen Strecken (etwa „Deep Forest“) die Zeit ab der Einfahrt in die Boxengasse zusammen mit der tatsächlichen Zeit des Boxenstopps erfasst wurde.
 – Ein Problem wurde behoben, durch das die Miniaturansicht auf der Startseite bei einem Wechsel des Fahrzeugs über „Einstellungen“ > „Fahrzeug wechseln“ im Veranstaltungsbildschirm eines [Zeitrennens] oder [Drift-Rennens] nicht entsprechend geändert wurde.

3. Multiplayer
 – Ein Problem wurde behoben, durch das die Auswahl von „Renneinstellungen“ > „Starttyp“ > „Start aus Starterfeld mit Fehlstartprüfung“ in der Lobby dazu geführt hat, dass sich die Startzeiten der einzelnen Fahrzeuge unterschieden.
 – Ein Problem wurde behoben, durch das in einigen Fällen beim Betreten eines Raums während eines Rennens der Hintergrund verschwand und sich das Spiel beim Verlassen des Raums aufhängte.

4. Lenkrad-Controller
 – Die Force-Feedback-Stärke für die unten aufgeführten Kombinationen von Fahrzeugen und Lenkrad-Controllern wurde angepasst. Bei der Verwendung anderer Kombinationen wird die Force-Feedback-Stärke aus Aktualisierung 1.13 angewendet.

 – Fahrzeuge
  ・SRT Tomahawk X Vision Gran Turismo
  ・SRT GTS-R Vision Gran Turismo
  ・Jaguar Vision Gran Turismo SV

 – Lenkräder
  ・Thrustmaster T300
  ・Thrustmaster T500
  ・Thrustmaster T-GT
  ・Fanatec CSL Elite Racing Wheel
  ・Fanatec Podium
  ・Fanatec GT DD Pro
   
5. Präsentationsraum
 – Ein Problem wurde behoben, durch das der Fortschrittsbalken einer Video-Wiedergabe nicht am Anfang startete, wenn im Präsentationsraum eine Beste-Runde-Wiederholung abgespielt wurde.

6. Sonstiges
 – Diverse andere Fehler wurden behoben.

Gran Turismo 7 ist seit dem 4. März 2022 exklusiv für die PlayStation 5 und PlayStation 4 erhältlich.

26 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox Gamer | PS Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com