Es ist soweit: Ihr könnt ab sofort eure PlayStation 4 Camera auch an eure PS5 benutzen, falls ihr euch den Adapter vorbestellt habt!

Sony hat damit begonnen den PlayStation Camera Adapter für eure PlayStation 5zu verschicken, den ihr seit Oktober kostenlos vorbestellen konntet. Bei einigen Gamern könnte er bereits auch im Briefkasten liegen, wie es auch bei uns der Fall war.

Mit dem PlayStation Camera-Adapter könnt ihr die PlayStation 4 Camera mit eure PlayStation 5 verbinden. Dies ermöglicht die Verwendung von PlayStation VR, wenn unterstützte PS4-Spiele auf PS5-Konsolen gespielt werden, einschließlich Spiele, für die PS Move- oder PS Aim-Controller erforderlich sind.

Nachdem der Kameradapter geliefert wurde, müsst ihr ihn nur noch mit eurer PS5 und der PlayStation Camera verbinden. Das funktioniert wie folgt:

  • Schließt den PlayStation Camera-Adapter an einen USB-Port (Type A) auf der Rückseite euer PS5-Konsole an. Hinweis: Der PlayStation Camera-Adapter kann nicht mit der PS4-Konsole verwendet werden.
  • Schließt die PlayStation Camera an den AUX-Anschluss des PlayStation Camera-Adapters an. Das wars.

Bitte beachtet, dass die PS5 HD-Kamera nicht mit PS VR auf PS5 kompatibel ist. Ihr müsst die PS Camera (für PS4) und den PS Camera-Adapter verwenden, um PS VR auf PS5 spielen zu können.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com