DESTINY 2 – Hotfix 1.1.4.1 veröffentlicht

Bungie veröffentlichte am gestrigen Abend für Destiny 2 den Hotfix 1.1.4.1.

Wir haben für euch die Patch-Notes:

Schmelztiegel
  • Spieleranzahl in Rumble von 8 auf 6 reduziert
  • Änderungen am Wiedereinstiegssystem, um vorzubeugen, dass Spieler bei Gegnern wiedereinsteigen
Allgemein
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler nicht in den Turm laden konnten
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Händler im Turm manchmal nicht luden
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler manchmal nicht in Raid-Begegnungen laden konnten
Fehlercodes
  • Erhöhte Wachsamkeit bei ZEBRA-Fehlern, die bald in BEET und KALE aufgeteilt werden.

Destiny 2 ist seit dem 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version ist ab dem 24. Oktober 2017 über Battle.net, den Online-Spieledienst von Blizzard Entertainment, verfügbar.

[amazon_link asins=’B06XXKZCSM,B06XY4FD2D,B06XY44YBZ,B074G7CTDG,B074CJ7P3D‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’ad681ef1-926a-11e7-adea-edc3e155d00e‘]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com