DESTINY 2 – Patch 1.04 / 1.0.1.3 ist verfügbar

Bungie veröffentlichte heute den  Patch 1.04 / Hotfix 1.01.3 für  Destiny 2.

Der Patch ist 57,17 MB klein und wir haben für euch die Patch-Notes:

1.0.1.3 Der mit den Post-Launch-Fixes.
Gegenstände
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler nicht die Belohnung für die „Man o‘ War“- Linear-Fusionsgewehr-Quest erhalten haben, wenn ihr Waffen-Inventar voll war.
    • Spieler können „Man o‘ War“ bei Asher Mir auf Io abholen.
UI
  • Ein Bug wurde behoben, durch den der Prisma-Modifikator nicht durchgängig das aktuell hervorgehobene Element anzeigte.
    • Prisma zeigt jetzt einen kurzen Bildschirmeffekt an, wenn sich das Element ändert, um es deutlicher zu machen.
    • Dadurch wird ebenfalls ein Problem mit dem Momentum-Modifikator behoben.
Allgemein
  • Ein Bug wurde behoben, durch den ein Raid-Objekt unvorhergesehen viel Schaden durch „Wardcliff-Spule“ nahm.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den, wenn man eine Meditation abschloss, bevor man sie bei Ikora aussuchte, diese Meditation verborgen wurde, Spieler sie deswegen nicht abschließen konnten und nicht die entsprechenden Belohnungen erhielten.
  • Es wurde ein seltener Speicher-Leak behoben, der zum Absturz in der Spielersuche führte.

 

Destiny 2 ist seit dem 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version ist ab dem 24. Oktober 2017 über Battle.net, den Online-Spieledienst von Blizzard Entertainment, verfügbar.

[amazon_link asins=’B06XXKZCSM,B06XY4FD2D,B06XY44YBZ,B074G7CTDG,B074CJ7P3D‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’ad681ef1-926a-11e7-adea-edc3e155d00e‘]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com