Bild: Sony PlayStation

Destruction AllStars erscheint nicht zum PS5 Launch; wird im Februar Teil von PS Plus

Destruction AllStars wird nicht zum PlayStation 5 Launch erhältlich sein. Dafür erscheint das Game im Februar 2020 direkt als kostenloser PS Plus-Titel!

Sony und Supermassive Games gaben heute bekannt, dass Destruction AllStars nicht im PS5 Launch am 12./19. November 2020 erscheinen wird. Sie haben sich dazu entschieden, die Veröffentlichung des Spiels von November auf Februar 2021 zu verschieben und es zwei Monate lang als PlayStation Plus-Titel ohne zusätzliche Kosten anzubieten.

Destruction AllStars ist ein Multiplayer-Spiel, das am meisten Spaß macht, wenn ihr online gegen Spieler aus der ganzen Welt antretet. Die Entwickler möchten, dass so viele Menschen wie möglich das chaotische Spielvergnügen von Destruction AllStars auf PS5 genießen können – und um das zu erreichen, wird das Spiel im Februar als PlayStation Plus-Titel erscheinen.

Nächste Woche werden sie einem brandneuen Trailer veröffentlichen und weitere Details über das Game verraten, sodass ihr genau wisst, was euch erwartet, wenn ihr es im Februar herunterladet.

Dies mögen enttäuschende Neuigkeiten für diejenigen unter euch sein, die das Spiel direkt zur Veröffentlichung der PS5 spielen wollten, aber Supermassive Games hofft, dass ihr die Entscheidung versteht. Wenn ihr das Spiel bereits im PlayStation Store, auf PlayStation.com oder im Handel vorbestellt habt, wird euch der Kaufbetrag zurückerstattet.

Destruction AllStars ist ab Februar 2020 exklusiv für die PlayStation 5 erhältlich und erscheint zum Release auch als kostenloser PS Plus-Titel!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com