Das First-Person-Parkour-Actionspiel im Cyberpunk-Stil des Publishers 505 Games konnte viele gute Kritiken ergattern, wer bisher noch nicht von dem Titel überzeugt ist, für den könnte sich die nun veröffentlichte Demo vielleicht lohnen.

Eine Konsolen-Demo für Ghostrunner, dem First-Person Cyberpunk Parkour Action-Spiel der Publisher All in! Games und 505 Games, sowie den Entwicklern One More Level, 3D Realms, und Slipgate Ironworks, ist seit heute auf Nintendo Switch und Xbox One verfügbar. Die PlayStation 4-Demo erscheint zu einem späteren Zeitpunkt.

Aber um was geht es eigentlich in diesem Spiel?

Werde zum Ghostrunner, einem agilen cybernetischen Ninja, der mit einem tödlichen Katana und einem Greifhaken bewaffnet ist. Springe von Dach zu Dach und schlitze dich durch Cyborgs in One-Hit-One-Kill-Gefechten. Solltest du scheitern, verlierst du durch das sofortige Respawnen nicht dein Momentum. Meistere die Wege der Klinge, lerne mächtige neue Fähigkeiten und entdecke die dunklen Geheimnisse hinter der letzten überbliebenen menschlichen Turm-Stadt.
Hetze und schnetzel dich durch das erste Level von Ghostrunner und vergleiche deine Bestzeit mit anderen Spielern. Optimiere deine Wege, lerne die Sichtlinien deiner Gegner und meistere die Kunst des Wallrunning gepaart mit extremer Präzision.

Ghostrunner ist für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4, und PC zum regulären Preis von €29,99 erhältlich.