DOOM – Demo erschienen, Updates & DLCs angekündigt

Bethesda veröffentlichte heute morgen während ihrer E3 Pressekonferenz eine Demo zum First-Person-Shooter Doom und kündigten kostenlose Updates sowie ein Premium DLC an.

Die Doom Demo ist in Deutschland exklusiv für PlayStation Plus Mitglieder erhältlich, beinhaltet das erste Level vom Spiel und ist nur diese Woche im PSN-Store für die PS4 erhältlich.

Die Doom Demo im PSN-Store
Die Doom Demo im PSN-Store

Zudem werden die Entwickler id Software kostenlose Updates für das Spiel in den nächsten Monaten veröffentlichten. Die Update-Highlights haben wir für euch zusammengefasst.

Snap-Map

  • Neue Konstruktionsmodule, darunter auch Höllendesigns
  • Neue Ausstattung, Waffen und Gegenstände
  • Neue Logikoptionen
  • Neue Funktionen wie das beliebte Waffenrad aus der Kampagne, das Schöpfern dabei hilft, komplexere Einzelspieler-Erlebnisse zu kreieren
  • Verbesserungen im SnapMap-Hub, um neue Inhalte leicht zu finden und spielen

Multiplayer

  • Neuer Spielmodus: Exodus ist ein Capture to Flag-Modus mit nur einer Flagge
  • Neuer Spielmodus: Sektor ist ein Kontrollpunkt-Modus mit mehreren Zonen
  • 3 neue Free for All-Modi u.a. das klassiche Deathmatch

PREMIUM DLC – Wider das Böse

Der Premium DLC Wider der Böse wird im Juli veröffentlicht und beinhaltet:

  • Drei neue Multiplayer-Karten: Opfergabe, Kataklysmus und Ritual
  • Ein neuer Spieler-gesteuerter Dämon: Harvester
  • Eine neue Waffe: UAC EMG Pistole
  • Neue Ausrüstung: Kinetische Mine
  • Mehr Möglichkeiten bei der Anpassung eures DOOM-Marines, darunter zusätzliche Rüstungssets, Muster, Farben und Verspottungen
  • Neue Hack-Module

    Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.
Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com