DRAGON BALL FighterZ – Neuer DLC „Fusionierter Zamasu“ angekündigt

Bandai Namco Entertainment Europe kündigt „Fusionierter Zamasu“ als nächsten spielbaren Charakter an, der dem Kader von Dragon Ball FighterZ beitritt.

Er ist einzeln erhältlich oder als Teil des FighterZ Passes, der insgesamt 8 Charaktere beinhaltet.

In einem neuen Video wird gezeigt, wie „Fusionierter Zamasu“ aus der Fusion von „Goku Black“ und „Future Zamasu“ mittels der „Potara-Ohrringe“ entsteht. Dank der Super Dragon Balls hat „Fusionierter Zamasu“ ultimative Stärke und Unbesiegbarkeit erlangt, was ihn zum mächtigsten Gott aller Zeiten macht. Durch seine grenzenlose Kraft hat er außerdem die einzigartige Fähigkeit, sich nach seinen Angriffen frei in der Luft zu bewegen. Mit seiner Super-Attacke „Göttlicher Zorn“, welche nach einem Eilangriff am effektivsten ist, kann er einen riesigen Energieball aus seiner Fingerspitze schießen.

Dragon Ball FighterZ erschien am 26. Januar 2018 für PlayStation 4, Xbox One und den PC.

[amazon_link asins=’B071X6N931,B0751QKBDM,B073WY3QWK,B076ZBTP8R,B0797Q1YSJ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e0df1ab5-0bf9-11e8-9c74-1b76123ab58a‘]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com