ELECTRONIC ARTS – im Live Stream stand man Rede und Antwort

Am gestrigen Abend veranstaltete das deutsche Community Management einen Live Stream und stand damit den Spielern rund um Battlefield und mehr, Rede und Antwort. Zuschauer konnten ihre Fragen an die Mitarbeiter von Electronic Arts stellen. Wir waren für euch dabei.

In diesem Live-Stream mit dabei waren der deutsche EA Community Manager Jonas “Valgard” Schürmann und Andreas “Gamm4″ Koch sowie weitere Mitarbeiter, Moderatoren aus dem deutschen Battlelog.

Das Team ging dabei sehr offen auf die Fragen der Community/ Zuschauer ein. Man kann schon fast sagen, man plauderte aus dem Nähkästchen.

Das „Live-Event“ bot den Spielern rund um Battlefield und mehr einen guten Einblick hinter die Kulissen des Publishers Electronic Arts. Ein fast schon lobenswerter Akt um das gemeinsame Erlebnis rund um die Spiele etwas offener zu gestalten. Andere Publisher sollten sich daran mal ein Beispiel nehmen. Man darf auch anmerken, es wurden auch kritische Fragen konstruktiv und sachlich beantwortet.

Einen Rückblick zum Stream findet ihr hier:

Das nächste Event ist für den  29. Februar geplant. Diesmal möchte man soagr Live auf der Playstation 4 via Twitch übertragen. Das Motto diesmal, wer arbeitet schon gerne an zusätzlichen Tagen ?

Wir werden  den Stream natürlich rechtzeitig listen. Nutzt mal die Chance und erfahrt etwas mehr über einen Publisher, zögert nicht mit euren Fragen und Anliegen.


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973