ELITE SHARK CA700 – Sharkoon präsentiert PC-Case der Extraklasse

Mit dem ELITE SHARK CA700 stellt Sharkoon ein imposantes Premiumgehäuse der Extraklasse vor. Seine eindrucksvolle Form und hochwertige Verarbeitung harmonieren dabei mit den zahlreichen Features und den kolossalen Abmessungen, die das CA700 ausmachen. Bis zu acht RGB-Lüfter und eine Wasserkühlung mit zwei 360-mm-Radiatoren finden innerhalb des Gehäuses Platz, die Grafikkarte lässt sich zudem vertikal positionieren. Über das Fußende lässt sich das Gehäuse auch in vier Positionen arretieren.

Ideale Kühlleistung. In elegantem Design wurde das ELITE SHARK CA700 dergestalt geschnitten, dass sich an allen Seiten Möglichkeiten bieten, einen idealen Airflow herzustellen. Selbst bei größtmöglicher Auslastung ist dabei stets eine ideale Kühlleistung gegeben. Bis zu acht Einbaumöglichkeiten für 120-Millimeter-RGB-LED-Lüftern, von denen fünf bereits im Vorne herein dem Nutzer zur Verfügung stehen, kühlen dabei die verbauten Komponenten effektiv herunter. Doch auch mit Wasser lässt sich das Interieur des ELITE SHARK CA700 kühlen: Das Besondere an ihm ist dabei jedoch die Möglichkeit, gleich zwei 360-mm-Radiatoren auf einmal einbauen zu können, jeweils an Gehäuseoberseite und neben dem Mainboard. Die Pumpe lässt sich am vorderen Ende des Gehäuses sowohl stehend als auch direkt am Mainboardtray montieren.

Markante Beleuchtungsmöglichkeiten. Die schiere Größe des Gehäuses lässt nicht zuletzt auch eine entsprechend offene Zurschaustellung der beleuchteten Komponenten zu. Sowohl diese, als auch eine großzügige Wasserkühlung kommen dabei außerordentlich zur Geltung, wahlweise lässt sich auch die Grafikkarte vertikal einbauen, um auch sie in ihrer ganzen Pracht durch das Seitenteil aus gehärtetem Glas erstrahlen zu lassen.

Ein wahres Unikat. Das ELITE SHARK CA700 beeindruckt auch in seiner außergewöhnlichen Form und seinem verstellbaren Fuß. Es ist dadurch nicht nur ein Hingucker für sich genommen, sondern bietet auch noch die Möglichkeit der Arretierung in vier Positionen. Das Seitenteil auf der rechten Seite verdeckt die Kabel, welche mit Expertise geschickt dahinter sortiert werden können. Das gläserne Seitenteil lässt sich hingegen dank einer Montagehalterung am unteren Ende problemlos und ohne größeren Aufwand ein- und ausbauen. PTFE-Beschichtungen am unteren Ende der Gehäusefront ermöglichen ein gleitendes Öffnen der Frontblende zur Begutachtung der Frontlüfter, ohne dabei Kratzer auf dem Lack zu hinterlassen. Die Klappen auf Vorder- und Oberseite lassen sich ebenfalls öffnen für Zugang an die RGB-Lüfter, wobei sie sich obendrein durch einen beiliegenden Innensechskantschlüssel fixieren lassen. Auf diese Weise muss sie nicht andauernd festgehalten werden, mit beiden Händen lässt sich also an Gehäuse und Lüftern arbeiten.

Viel Platz für viel Leistung. Große Grafikkarten bis zu einer Länge von 47,5 Zentimetern lassen sich mühelos in dieses Gehäuse integrieren, ohne dabei an das Seitenteil anzustoßen, und ohne eine spätere Einschränkung der weiteren Steckplätze. Bis zu zwei SSDs à 3,5 Zoll oder sechs HDDs à 2,5 Zoll können im CA700 verbaut werden, ebenso wie ein CPU-Kühler von bis zu 16,5 Zentimetern.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Sharkoon TG4 PC-Gehäuse RGB Sharkoon TG4 PC-Gehäuse RGB 4.183 Bewertungen 66,90 € 45,99 €
2 Sharkoon TK4 RGB, PC Gehäuse Sharkoon TK4 RGB, PC Gehäuse 74 Bewertungen 59,90 € 51,10 €
3 Sharkoon Pure Steel weiß, PC Gehäuse, RGB Sharkoon Pure Steel weiß, PC Gehäuse, RGB 1.254 Bewertungen 92,90 € 80,72 €
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973