Erster Monitor von HUAWEI kommt nach Deutschland

Mit der Ergänzung der Monitor-Produkte erweitert HUAWEI sein Produktportfolio und unterstreicht die 1+8+N-Strategie

Mit dem Ziel, seinen Kunden einen rundum vernetzten Lebensstil zu ermöglichen, kündigt HUAWEI den Einstieg in eine neue Produktkategorie an: Ab dem 15. März ist mit dem HUAWEI Display 23.8″ der erste Monitor des Unternehmens erhältlich. Das smarte Einstiegsmodell, das nicht nur im Homeoffice seine Stärken ausspielt, symbolisiert den Einstieg in den Monitor-Bereich – weitere spannende Modelle folgen im Laufe des Jahres.

Homeoffice ist in aller Munde – und ein Trend, der bleiben wird. Wer Zuhause viel am Notebook arbeitet, sollte über einen Monitor als zusätzliches Hilfsmittel nachdenken. Doch Platz ist rar. Hier spielt das neue HUAWEI Display 23.8″ seine Stärken aus: Mit einer ebenso kompakten wie auf normalen Sichtabstand ausreichenden Bildschirmdiagonale von 60,45 Zentimetern eignet sich der Monitor perfekt auch für kleinere Schreibtische oder zum schnellen Aufbau. Eine besonders hohe Screen-to-Body-Ratio von 90 Prozent sorgt dafür, dass der vorhandene Platz für das Wesentliche genutzt wird: Die Inhalte werden nur von einem äußerst schmalen Rahmen begrenzt, der zudem das zeitlose Design des Monitors unterstreicht.

Die Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln im 16:9 Bildschirmformat meistert jede Aufgabe im Homeoffice. Das IPS-Panel überzeugt durch seine optimale Farbdarstellung, hohe Kontraste und große Blickwinkelstabilität. Selbst bei Sonneneinstrahlung ist das matte Display gut ablesbar und die Sonne muss nicht aus den eigenen vier Wänden ausgesperrt werden. Der Neuzugang von HUAWEI überzeugt nicht nur die Augen, er schont sie auch: Die Low-Blue-Light- und Flicker-Free-Technologien wurden vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Komplettes Ökosystem für einen vernetzten Lifestyle

Das 1+8+N-Konzept von HUAWEI beschreibt ein umfassendes Ökosystem für eine nahtloses Anwendererfahrung: Dabei steht die „1“ für das Smartphone als Zentrum einer mit Peripheriegeräten („8“) vernetzten Welt, in die sich weitere Umgebungen und Services sowie Angebote von Drittentwicklern („N“) einbinden. Mit der Ergänzung seines Produktportfolios durch ein weiteres Element aus dem 1+8+N-Ökosystem unterstreicht HUAWEI einmal mehr seinen eigenen Anspruch:

„Wir möchten unseren Kunden den Zugang zu vernetzten Technologien so einfach wie möglich machen und ihnen optimale Benutzererlebnisse garantieren. Daher bauen wir unser Produktportfolio kontinuierlich aus, um ein optimal abgestimmtes Ökosystems anzubieten. Der neue Monitor symbolisiert erst den Anfang – HUAWEI-Fans dürfen sich auf ein spannendes Jahr freuen“, sagt William Tian, Country Manager Germany der HUAWEI Consumer Business Group.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973