Bild: Ubisoft

Erstes Gameplay zum Free-2-Play-Titel The Division Heartland veröffentlicht

Anfang Mai gab Ubisoft bekannt, dass man das The Division Universum um ein Free-2-Play-Titel und einen Mobil-Titel erweitern wird. Die Entwicklung wird von Red Storm Entertainment geleitet, einem Studio mit enger Bindung zu den Tom Clancy-Lizenzen, das auch an The Division und The Division 2 gearbeitet hat.  Tom Clancy’s The Division Heartland wird ein eigenständiges Erlebnis sein, das auf PC, Konsole und Cloud-Plattformen im Jahr 2021-22 erhältlich sein wird.

Nun wurde erstes Gameplay zu The Division aus der Closed-Alpha geleakt, das  einem einen ersten Eindruck zum Spiel vermittelt. Auch hier steht wieder aufzuräumen, erforschen, plündern, kämpfen und natürlich zu überleben im Fokus. Dabei verschlägt es die Spieler in die amerikanische Kleinstadt Silver Creek und man muss der Viruskontamination entkommen – Erinnert alles ein wenig an den Überlebens-Modus aus The Division 1.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973