EVERSPACE 2 – Closed-Alpha ist auf Steam gestartet

Rockfish Games gab bekannt, dass die Closed-Alpha von Everspace 2 auf Steam gestartet ist und damit mehr als 1.200 Kickstarter-Backern einen ersten Blick auf Inhalte bietet, die in der Steam Early Access Version des Spiels im Dezember enthalten sein werden. Keys für die Closed Alpha können derzeit nur bei den Freitags-Streams des Entwicklers Rockfish Games gewonnen werden.

„Ein großes Open-World-Spiel mit rasantem Kampfsystem, bei dem Geschicklichkeit, Improvisationstalent sowie die Wahl der richtigen Ausrüstung gleichermaßen wichtig sind, um durch permanenten Spielfortschritt immer härtere Herausforderungen zu meistern, kann aufgrund der Komplexität uns Entwickler vor extreme Herausforderungen stellen: In einem Looter-Space-Shooter RPG gibt es quasi unendlich viele Strategien, wie man die Story-Kampagne durchspielt. Neben der Wahl der Ausrüstung ist insbesondere die Bewegungsfreiheit sowie die Möglichkeit, Nebenmissionen oder Mini-Jobs in beliebiger Reihenfolge auszuführen, ein großer Faktor“, so Michael Schade, CEO von Rockfish Games. „Nach den großartigen Ergebnissen aus der engen Zusammenarbeit mit unseren engagiertesten Fans beim Pre-Release des Vorgängers freuen wir uns daher umso mehr darauf, dass waghalsige Piloten die Closed Alpha von Everspace 2 ab sofort erkunden können. Mithilfe der Erfahrungen unserer Community werden wir das Core Game stetig verbessern, bis Everspace 2 dann später in diesem Jahr in die Beta- und anschließend Steam Early Access Phase übergehen wird.”

Die Closed Alpha bietet rund 10 Stunden Spielzeit, einschließlich eines Vorgeschmacks auf die Storykampagne und freier Erkundung, die im Bosskampf des ersten Sternensystems gipfelt. Zusätzlich zu den neuen Schiff Devices und Ultimate-Fähigkeiten könnt ihr auch das brandneue Perk-System für den Piloten- und die Gefährten ausprobieren. Während Piloten Perks stufenbasiert sind, können die Companion Perks durch verschiedene Ressourcen freigeschaltet werden, die ihr auf eurer Reise sammelt.

Durch die Main Story, inszenierte Nebenmissionen und verschiedene Jobs könnt ihr in der Closed Alpha vorerst maximal Level 10 erreichen. Außerdem wurden neue Schiffe, NPCs und Ausrüstungsgegenstände hinzugefügt, die Alpha-Piloten entdecken können, während sie den Weltraum, Planetenoberflächen und Höhlensysteme im ersten Sonnensystem des Spiels erforschen.

Bereits im ersten Sonnensystem gibt es viele einzigartige Orte zu entdecken; einige davon sind gut verborgen und werden erst auf dem Radar angezeigt, wenn Piloten unmittelbar darüber stolpern.

Die Closed Alpha ist ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. Für die Vollversion sind Lokalisierungen auf Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, brasilianisches Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch geplant. Qualitativ hochwertige, erzählerische Zwischensequenzen und Text-to-Speech-Missionsdialoge werden bis zum Steam Early Access als Platzhalter dienen.

Everspace 2 soll im Herbst 2020 die Closed Beta erreichen. Der Early Access von Everspace 2 auf Steam ist derzeit für Dezember 2020 geplant, wobei die Vollversion für PC, PlayStation 4 und Xbox One im 1. Quartal 2022 veröffentlicht werden soll. Eine Demoversion von Everspace 2 mit frühen Inhalten aus dem Spiel ist als kostenloser Download auf Steam im Rahmen des Steam Game Festival Summer Edition erhältlich.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com