Bild: Expansive Worlds

Expansive Worlds kündigt Revontuli-Küste an, ein neues Reservat für theHunter: Call of the Wild

Expansive Worlds, eine kreative Abteilung innerhalb der Avalanche Studios Group, kündigte Revontuli Coast an – ein brandneues DLC-Reservat, das bald für das immersive Jagdspiel theHunter: Call of the Wild. Revontuli Coast ist im wunderschönen Finnland angesiedelt und lädt die Spieler dazu ein, ein riesiges und weitläufiges Archipel zu erkunden, die größte Auswahl an neuen und wiederkehrenden Tierarten zu jagen, die jemals in einem Reservat gelebt haben, die Herrlichkeit der Nordlichter zu erleben und vieles mehr. Revontuli Coast wird bald für Steam, Epic Games Store, Windows Store, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich sein.

  • Erkunden Sie die Wunder der finnischen Natur: Die Revontuli-Küste ist die Heimat von 64 Quadratkilometern atemberaubender Natur – mit felsigen Schären, wilden Feldern, dichten Fichtenwäldern und lebendigen Fjällhügeln.
  • Jagen Sie 19 verschiedene Arten: Revontuli Coast bietet die größte Anzahl an Tierarten, die es je in einem Reservat gab. Machen Sie sich auf den Weg in die Wildnis und finden Sie neue und wiederkehrende Favoriten wie den Auerhahn, das Birkhuhn, den Braunbären, den Weißwedelhirsch und den Waschbärhund.
  • Neues Feature – Nordlichter: Beobachte, wie die magischen Nordlichter den Nachthimmel erleuchten, während du dich vorsichtig an deine Beute heranpirschst.
  • Entdecken Sie einzigartige Wahrzeichen: An der Revontuli-Küste gibt es viele unvergessliche geografische Sehenswürdigkeiten wie ein großes Gletschertopfgebiet, einen beeindruckenden Balancierfelsen und eine wundersame Schlucht.
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973