Bild: PE

Extrem leicht und leistungsstark – Speedlink präsentiert SKELL Lightweight Gaming Mouse

Speedlink kündigte an, dass ihre SKELL Lightweight Gaming Mouse für noch mehr Action in der nächsten Gaming-Session sorgt. Sie ist nicht nur optisch ein echtes Highlight – durch ihr geringes Gewicht ermöglicht sie schnelle Reaktionszeiten und bietet damit enorme Vorteile für ein stundenlanges Spielvergnügen.

Das individuelle Design und die sechs Beleuchtungsmodi machen die SKELL zu einem Hingucker in jedem Gaming Setup. Durch einen designierten Schalter kann die Beleuchtung nach den eigenen Vorlieben und passend zur Situation eingestellt werden. Egal wie lange die Session dauert – die fünf Tasten und das gummierte Mausrad sorgen dafür, dass man stets alle Optionen im Griff hat. Außerdem ist mit der einstellbaren Auflösung von bis zu 4,200dpi absolute Präzision auch in den sensibelsten Momenten geboten. Die stylische SKELL Lightweight liefert durch ihr Gewicht von nur 73 Gramm sowie einer Polling Rate von 1,000Hz ein optimales Spielerlebnis – mit ihr hat man auch in den hektischsten und spannungsgeladensten Situationen die volle Kontrolle.

Top-Angebot
Speedlink Skell Lightweight Gaming Mouse – 6 Beleuchtungsmodi – einstellbare Sensorauflösung, schwarz
8 Bewertungen
Speedlink Skell Lightweight Gaming Mouse – 6 Beleuchtungsmodi – einstellbare Sensorauflösung, schwarz
  • 5-Tasten-Maus: Die PC Maus ist für Rechtshänder ausgelegt und besitzt 5 Tasten. Zur Installation sind keine zusätzlichen Treiber notwendig
  • Hochpräziser Sensor: Der optische Sensor ist per dpi-Schalter schnell und unkompliziert einstellbar auf 800, 1600, 2400 oder 4200 Dots per Inch
  • 6 Beleuchtungsmodi: Die Gaming Maus besitzt 6 Beleuchtungsmodi und eine farbliche Anzeige der gewählten Sensorauflösung
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973