Update Patch

F1 2019 – Patch 1.05 ist nun auf allen Plattformen verfügbar

Am Dienstag veröffentlichte Codemasters den Patch 1.05 für F1 2019 vorab für den PC/ Steam. Nun ist der Patch auch für die weiteren Plattformen PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Wir fassen die Patchnotes für euch zusammen:

In diesem Patch wurde die Leistungsreihenfolge der Teams angepasst, um die F1-Saison und ihre Entwicklung seit den Tests in der Vorsaison besser nachzubilden. Dieses Update wirkt sich sowohl auf das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs als auch auf die Leistung der KI-Fahrzeuge aus. Die individuellen Teamhandhabungseigenschaften wurden so angepasst, dass sie repräsentativer für die tatsächlichen Verhältnisse sind. Die aktualisierte Aerodynamik erreicht eine Leistungsverbesserung von 1 bis 1,5 Sekunden pro Runde, hauptsächlich bei höheren Kurvengeschwindigkeiten. Die Fahrzeugleistung wurde aktualisiert, um eine bessere Leistung zu erzielen genaue Einschätzung der Stärken und Schwächen jedes Autos. Das andere Update, nach dem Sie uns viel gefragt haben, ist F2 im Mehrspielermodus. Dieses Update ist in Patch 1.05 für Nicht eingestufte Mehrspielermodus- und LAN-Spiele verfügbar.

Hier sind die vollständigen Hinweise zu diesem Patch
  • Performance-Updates für die Saison 2019
  • F2 ist jetzt im Multiplayer- und LAN-Modus ohne Rang verfügbar
  • Die KI-Leistung wurde bei Regenwetter für die Fahrzeugklassen F1 und F2 verbessert
  • Verbesserungen des AI-Blockierungsverhaltens
  • Im Fotomodus wird der Bildschirm durch Ändern der Verschlusszeit nicht mehr schwarz
  • Fanatec-Räder senden kein starkes Force-Feedback mehr, wenn das Rad bei Rennstarts nach rechts gedreht wird
  • Regen- / ERS-Ladeleuchten funktionieren jetzt auf PS4 Pro
  • Die Errungenschaft „First Ten Down“ (Beende 10 Rennen online) wird nun korrekt freigeschaltet
  • Beendet das Auftreten von Grafikfehlern, die während langer Spielsitzungen häufiger auftreten

 

Categories: Update Patch

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.