F1 2020 – Update 1.16 für Xbox, PS4 & PC erschienen

Obwohl die Formel 1 sich gerade in der Winterpause befindet und die Teams mit den Vorbereitungen für die neue Saison begonnen haben, arbeitet Codemasters weiter an F1 2020. Nun ist ein weiterer Patch erschienen, dessen Details wir für euch gelistet haben.

  • Ein Problem, das verhinderte, dass F2-Setups von Zeitfahren-Ranglisten heruntergeladen werden können, wurde behoben.
  • Ein Fehler auf PS4, bei dem leere Zeitfahren-Ranglisten angezeigt wurden, wenn man „Meine Position“ drückt, wurde behoben. Dies konnte dazu führen, dass man auf dem Ladebildschirm festhängt, wenn man auf die Strecke will.
  • Ein Absturzproblem, das auftrat, wenn man bei My Team mit einem Fahrer verhandelte und am selben Tag eine Aktivität geplant war, wurde behoben.
  • Ein Absturzproblem, das auftrat, wenn man bei einem kompletten Qualifying mit klassischen Autos ausscheidet und mit der nächsten Session fortfährt, wurde behoben.
  • Ein Absturzproblem, das auftrat, wenn ein Spieler geht/zurückkommt, während ein anderer unter Rennleitung durch Rundenzeiten scrollt, wurde behoben.
  • Die Aktualisierungsrate der Wettervorhersage in der Garage wurde erhöht.
  • Ein Fehler, der bewirkte, dass die Option, eine Lackierung bei „Mehrspieler & Solo“ zu verwenden, nicht hervorgehoben wurde, wurde behoben.
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973