F1 2021 – Rennkalender bringt 3 neue Strecken mit

F1 2020 gehört mit zu den hochgelobten Rennspielen im vergangenen Jahr. Leider machte die Corona-Pandemie dem geplanten Ablauf einen Strich durch die Rechnung und Gamer mussten auf die zahlreichen neuen Rennstrecken der Formel 1 im Jahr 2020 verzichten. Laut Lee Mather, Franchise Game Director bei Codemaster, benötigt die Integration einer Rennstrecke ein ganzes Jahr an Entwicklung für das Spiel. So brachte F1 2020 alleine Vietnam und Holland mit in den Rennzirkus.

Schauen wir uns nun den aktuell geplanten Rennkalender der Formel 1 für das Jahr 2021 an, so könnten wir gleich mit 3 neuen Rennstrecken in F1 2021 rechnen. Dazu gehören Imola in San Marino, Portimao in Portugal und Dschidda in Saudi-Arabien – Portimao ist aber noch nicht offiziell von der FIA bestätigt. Zudem können Gamer und Rennfahrer mit dem neuen Team Aston Martin rechnen, bei dem der 4-malige Weltmeister Sebastian Vettel nun fährt und aus dem Team Racing Point entsprungen ist. So wurde auch aus dem Renault Werksteam Alpine.

Bisher erfolgte noch keine offizielle Bestätigung oder Ankündigung zu F1 2021, diese wird wohl erst im 2. Quartal von 2021 durch Codemasters erfolgen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 F1 2020 Schumacher Deluxe Edition (Playstation 4) F1 2020 Schumacher Deluxe Edition (Playstation 4) 1.699 Bewertungen 59,99 € 44,34 €
2 F1 2020 (Playstation 4) F1 2020 (Playstation 4) 304 Bewertungen 49,99 € 44,30 €
3 F1 2020 70 Jahre F1 Edition(Playstation 4) F1 2020 70 Jahre F1 Edition(Playstation 4) 1.410 Bewertungen 48,99 € 42,99 €
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973